Startseite LVZ
Volltextsuche über das Angebot:

Header Special Leipziger Museen
Google+ Instagram YouTube
News
Veranstaltungstipps
Besucher des GRASSI Museums für Völkerkunde können sich beim Workshop „Spiel ohne Grenzen – Mau-Mau!“ auf Spurensuche begeben.

Mehr als 1600 Museen in ganz Deutschland laden beim Internationalen Museumstag am Sonntag zu besonderen Aktionen ein. Das Motto lautet „Spurensuche. Mut zur Verantwortung!“. Dazu werden Sonderführungen, Workshops, Aktionen und Vorträge angeboten. Auch einige Leipziger Museen bieten Veranstaltungen.

  • Kommentare
mehr
Rückblick
Prozession im Ägyptischen Museum Leipzig zur Museumsnacht 2017

Die neunte Museumsnacht in Halle und Leipzig hat die Erwartungen der Veranstalter erfüllt. Rund 20 000 Besucher erkundeten am Samstagabend die Ausstellungen und Sammlungen in beiden Städten, wie Petra Knöller vom Kulturamt der Stadt Leipzig am Sonntag sagte.

mehr
Schenkung
Von links: Dr. Hans-Werner Schmidt , Bendikt Leonhardt , Dr. Susanne Richter und Dirk Reinicke (BMW) vor dem Bild: Untitled (WF-B-QM/V-4) 2016.

Eine Schenkung zum Abschied: Museumsdirektor Hans-Werner Schmidt nahm am Dienstag zwei Gemälde des Leipziger Malers und neuen LVZ-Kunstpreisträgers Benedikt Leonhardt entgegen.

  • Kommentare
mehr
Überwältigendes Votum
Alfred Weidinger wurde am Mittwoch im Stadtrat einstimmig als neuer Direktor des Bildermuseums bestätigt.

Das Museum der bildenden Künste bekommt einen neuen Direktor: Alfred Weidinger wechselt vom Wiener Belvedere nach Leipzig. Der Stadtrat bestätigte die Personalie einstimmig.

  • Kommentare
mehr
Leipziger Bildermuseum
Am Donnerstagabend wurde Hans-Werner Schmidt in den Ruhestand verabschiedet. Erst am Schluss kam er aus der Skulptur hinter ihm, in der er – unsichtbar – seine Rede gehalten hatte.

Was für eine Performance: Bei seiner Verabschiedung am Donnerstagabend im Museum der bildenden Künste in Leipzig ist Direktor Hans-Werner Schmidt nicht zu sehen. Er sitzt in einer Skulptur, die der Konzept- und Aktionskünstler Christian Jankowski in die große Halle gestellt hat. Erst nach seiner eigenen Rede kommt er hervor.

  • Kommentare
mehr
Besonderer Gast
Echter Bussard zu Gast im Naturkundemuseum. (Symbolfoto)

Im April eröffnet im Naturkundemuseum Leipzig eine neue Sonderausstellung. Zur Eröffnung von "Greif zu! Greifvögel aus aller Welt" am 28. April 2017 wird der Leipziger Falkner Leonhard Kindermann seinen lebendigen Wüstenbussard "Winnetou" mit ins Museum bringen.

  • Kommentare
mehr
Google-Karte mit Einträgen aller teilnehmenden Leipziger Museen

Alle Museen von A - Z: Adressen, Öffnungszeiten, Kontaktinfos finden Sie hier: mehr

Eintritt frei!

Einige Museen bieten an bestimmten Tagen kostenlosen Zugang zu ihren Austellungen. Eine aktuelle Übersicht finden Sie hier. Jetzt sparen!