Startseite LVZ
Volltextsuche über das Angebot:

Header Special Leipziger Museen
Google+ Instagram YouTube
News
Dem kalten Wetter trotzen
Helle Vorfreude auf viele freie Tage - hier gibt es Tipps für die Winterferien in Leipzigs Museen.

Die Füße kalt, die Mütze nass? Dann ab hinein in Leipzigs Museen. Die Ausstellungshäuser haben für die Winterferien wieder ein buntes Sammelsurium an kreativen Angeboten zusammengestellt. Hier gibt es eine abwechslungsreiche Auswahl für die zweite Ferienwoche vom 20. bis 26. Februar 2017.

  • Kommentare
mehr
Ausblick
Die Galerie für Zeitgenössische Kunst Leipzig hat ihr Programm für 2017 vorgestellt.

Die zwei imposanten Ausstellungshäuser der Galerie für Zeitgenössische Kunst Leipzig laden auch im Jahr 2017 zu zahlreichen Begegnungen mit zeitgenössischer Kunst ein. Die Sammlung beherbergt Werke von mehr als 300 Künstlern - insgesamt etwa 1500 Objekte. Die folgende Übersicht zeigt, was die Besucher im Laufe des Jahres erwartet.

  • Kommentare
mehr
Vom Keller bis zum Dachgeschoss
Tag der offenen Tür im GRASSI

Die drei Museen im Grassi - Angewandte Kunst, Völkerkunde, Musikinstrumente - öffnen am 5. Februar viele Türen vom Keller bis zum Dachgeschoss und geben einen Einblick in die Museumsarbeit hinter den Kulissen. Vormerken: Sonntag, 10 bis 18 Uhr. Der Eintritt ist frei!

  • Kommentare
mehr
Schrift und Erkenntnis
Die 23. Leipziger Typotage finden am 13. Mai 2017 statt.

Die 23. Leipziger Typotage am 13. Mai 2017 stehen unter dem Thema "Schrift und Erkenntnis". Die Veranstaltung findet im Museum für Druckkunst statt, einem aktiven Museum, das in Werkstattatmosphäre historische Gieß-, Setz- und Druckverfahren erlebbar macht. Ab sofort können Sie sich online anmelden!

  • Kommentare
mehr
GfZK berichtet
Werk des INFORM-Preisträgers Karl Nawrot.

Eine internationale Jury aus Designern, Kuratoren und Kritikern, bestehend aus Anna Lena von Helldorff, Cathy Larqué, Urs Lehni, Maureen Mooren und Franciska Zólyom, ernannte den in Lyon lebenden Illustrator und Typographen Karl Nawrot zum Preisträger des INFORM Preises für konzeptuelles Gestalten 2016.

  • Kommentare
mehr
Rückblick auf 2016
Das Grassi Museum für Angewandte Kunst blickt erfreut auf das Jahr 2016 zurück.

Das Grassi Museum für Angewandte Kunst in Leipzig blickt erfreut auf das Jahr 2016 zurück. Das Haus konnte im zurückliegenden Jahr nicht nur seine Besucherzahlen steigern. Die Sammlungen wurden so stark erweitert wie zuletzt vor zehn Jahren.

  • Kommentare
mehr
Neue Seitenflügel
Der berühmte Callenberger Altar ist wieder vollständig und im Grassi Museum für Angewandte Kunst ausgestellt.

Eines der Hauptstücke in der Ständigen Ausstellung des Grassi Museums für Angewandte Kunst ist wieder komplett: Ein seit rund 150 Jahren in seinen Teilen getrenntes Altarretabel ist jetzt wieder vereint und vom 20. Januar 2017 an für die Öffentlichkeit zugänglich.

  • Kommentare
mehr
Nach Münzdiebstahl
Zum 150-jährigen Jubiläum der Industrie- und Handelskammer zu Leipzig im Jahr 2012  fand im Stadtgeschichtlichen Museum eine Ausstellung zum Kramerschatz statt, zu dem auch diese Löffel gehören.

Das Stadtgeschichtliche Museum in Leipzig hat nach dem Münzdiebstahl eine Generalinventur eingeleitet und die internen Richtlinien zum Betreten des Depots verschärft. Die IHK fordert unterdessen von der Stadt Schadenersatz. Denn unter den entwendeten Kostbarkeiten befanden sich auch etwa 100 Münzen aus dem sogenannten Kramerschatz der IHK.

  • Kommentare
mehr
Nicht nur zur Weihnachtszeit
Sighard Gille: Die Apokalyptischen (Kitaj, Auerbach, Hockney, Freud), 2013

Das Museum der bildenden Künste Leipzig hat in den letzten Monaten des zu Ende gehenden Jahres eine Reihe von großzügigen Schenkungen bekommen, die den Bestand an zeitgenössischer Kunst um wichtige Stimmen und Positionen erweitern.

  • Kommentare
mehr
Das Museum zum Arabischen Coffe Baum wird umgebaut und schließt deshalb im Januar 2017.

Das Museum zum Arabischen Coffe Baum in Leipzig ist inhaltlich überarbeitet worden und wird für den geplanten Umbau im Januar 2017 geschlossen. Künftig können sich die Besucher auch über die "brisante Mangelware in der DDR" informieren. Die Wiedereröffnung ist für den 31. Januar 2017 geplant.

  • Kommentare
mehr
Google-Karte mit Einträgen aller teilnehmenden Leipziger Museen

Alle Museen von A - Z: Adressen, Öffnungszeiten, Kontaktinfos finden Sie hier: mehr

Eintritt frei!

Einige Museen bieten an bestimmten Tagen kostenlosen Zugang zu ihren Austellungen. Eine aktuelle Übersicht finden Sie hier. Jetzt sparen!