Startseite LVZ
Volltextsuche über das Angebot:

Header Special Leipziger Museen
Google+ Instagram YouTube
Bach-Porträt im Alten Rathaus erhält neue Verglasung

Stadtgeschichtliches Museum Leipzig Bach-Porträt im Alten Rathaus erhält neue Verglasung

Am 26. August 2015 erhielt das berühmte Porträt von Johann Sebastian Bach, das sich im Alten Rathaus befindet, eine neue Verglasung: ein neuartiges, optisch entspiegeltes Weißglas mit 92-prozentigem UV-Schutz.

Voriger Artikel
Runde Ecke erinnert an DDR-Unrecht
Nächster Artikel
Neuer Klangraum im Schumann-Haus Leipzig

Bach-Porträt im Alten Rathaus erhält eine neue Verglasung

Quelle: Stadtgeschichtliches Museum Leipzig

Möglich gemacht hat dies ein amerikanisches Ehepaar, das beim diesjährigen Bachfest das Stadtgeschichtliche Museum besuchte. Die beiden Liebhaber der Musik Bachs schlugen dem Museum nicht nur eine Neuverglasung vor, sondern übernahmen auch gleich die Finanzierung. Dr. Volker Rodekamp, Direktor des Stadtgeschichtlichen Museums, war von dieser großzügigen Initiative begeistert und ergriff dankbar die Chance auf eine verbesserte optische und konservatorische Präsentation. Thomas Schneider, Restaurator, wurde mit der Neuverglasung beauftragt. 

PM

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus News
Google-Karte mit Einträgen aller teilnehmenden Leipziger Museen

Alle Museen von A - Z: Adressen, Öffnungszeiten, Kontaktinfos finden Sie hier: mehr

Eintritt frei!

Einige Museen bieten an bestimmten Tagen kostenlosen Zugang zu ihren Austellungen. Eine aktuelle Übersicht finden Sie hier. Jetzt sparen!