Startseite LVZ
Volltextsuche über das Angebot:

Header Special Leipziger Museen
Google+ Instagram YouTube
Erste Winterferien-Woche in Leipzig - Hier kunterbunte Tipps für die Museen abholen

Dem kalten Wetter trotzen Erste Winterferien-Woche in Leipzig - Hier kunterbunte Tipps für die Museen abholen

Die Füße kalt, die Mütze nass? Dann ab hinein in Leipzigs Museen. Die Ausstellungshäuser haben für die Winterferien wieder ein buntes Sammelsurium an kreativen Angeboten zusammengestellt. Hier gibt es eine abwechslungsreiche Auswahl für die zwei Ferienwochen vom 11. bis 26. Februar 2017.

Helle Vorfreude auf viele freie Tage - hier gibt es Tipps für die Winterferien in Leipzigs Museen.

Quelle: dpa

Erste Ferienwoche: 11.-19. Februar

Samstag und Sonntag, 11./12. Februar 2017

...erstmal richtig lange ausschlafen

Montag, 13. Februar 2017

"Tanz Bach"
In unserer Klangwerkstatt werden wir barocke Instrumente und Klänge kennen lernen. Barockes Lebensgefühl wird beim Menuett in Kostümen der Bachzeit vermittelt.
...im Bach-Museum Leipzig
Weitere Termine: 14.2., 15.2., 16.2., 17.2.
Alter: für alle Ferienkinder
Uhrzeit: 9.30-11.30 und 10-12 Uhr
Kosten: kostenlos

"Das hat Hand und Fuß"
Beim Rundgang durchs Museum kommt´s auf Hand und Fuß an. Anschließend experimentieren wir mit Farben und Stiften.
...im Museum der bildenden Künste Leipzig
Weitere Termine: 14.2., 15.2., 16.2., 17.2.
Alter: bis 12 Jahre
Uhrzeit: 10-11.30 Uhr
Kosten: 1 Euro mit bzw. 1,50 Euro ohne Ferienpass

Dienstag, 14. Februar 2017

"Legotopia präsentiert: Villa Legostein"
Wir erforschen die alte Herfurthsche Villa vom Keller bis zum Dachgeschoss! Aus tausenden Legosteinen bauen wir ein Modell der Villa und fertigen Duplikate von verborgenen Dingen im Museum.
...in der Galerie für Zeitgenössische Kunst Leipzig
Achtung: 4-Tage-Kurs (bis zum 17. Februar 2017)
Alter: 9 bis 14 Jahre
Uhrzeit: 10-15 Uhr
Kosten: 60 Euro mit bzw. 80 Euro ohne Ferienpass

"Woher kommen Kuckuck, Storch und Schwalbe zurück?"
Zugvögel auf ihrer Rückkehr: Führung durch die Ausstellung und Kreativangebot - Gestalten eines Kratzbildes.
...im Naturkundemuseum Leipzig
Weitere Termine: 21.02.
Alter: für alle Ferienkinder
Uhrzeit: 13.30-15 Uhr (für Gruppen: 9-10.30 oder 10.30-12 Uhr)
Kosten: 1 Euro mit bzw. 1,50 Euro ohne Ferienpass

Mittwoch, 15. Februar 2017

"Frosch und Schnecke"
In unserem Museum verstecken sich die verschiedensten Tiere. Geht mit uns auf die Suche nach verwunschenen Fröschen, Drachen und Einhörnern und entlockt unseren Musikinstrumenten zauberhafte Klänge!
...im Grassi Museum für Musikinstrumente der Universität Leipzig
Weitere Termine: 16.2., 17.2., 21.2., 22.2., 23.2., 24.2.
Alter: bis 10 Jahre
Uhrzeit: 13-14 Uhr
Kosten: 2 Euro mit bzw. 3 Euro ohne Ferienpass

"Klingende Körper"
Instrumentenbau und Body Percussion.
...im Mendelssohn-Haus Leipzig
Alter: für alle Ferienkinder
Uhrzeit: 15-16.30 Uhr
Kosten: 2 Euro mit bzw. 3 Euro ohne Ferienpass

Donnerstag, 16. Februar 2017

"In der Schreiberschule"
Erfahre einiges über die Schrift der alten Ägypter und versuche, deinen Namen in Hieroglyphen auf Papyrus zu schreiben.
...im Ägyptischen Museum Georg Steindorff der Universität Leipzig
Alter: bis 14 Jahre
Uhrzeit: 14-16 Uhr
Kosten: 1,50 Euro mit bzw. 3 Euro ohne Ferienpass

"Das Westpaket"
Ein interaktiver Rundgang durch die Dauerausstellung: Warum war Deutschland geteilt? Und wie haben die Menschen damit gelebt? Du erfährst mehr über die DDR und kannst selbst ein Westpaket auspacken.
...im Zeitgeschichtlichen Forum Leipzig
Weitere Termine: 16.2. (14.30-15.30 Uhr) und 23.02. (14.30-15.30 Uhr)
Alter: 8 bis 12 Jahre
Uhrzeit: 11-12 Uhr
Kosten: kostenlos

Freitag, 17. Februar 2017

"Gold!"
Ein Spiel für junge Goldsucher; danach veredelst Du eine Mini-Truhe mit goldenen Mustern.
...im Grassi Museum für Angewandte Kunst
Weitere Termine: 24.2.
Alter: 8-12 Jahre
Uhrzeit: 14-16 Uhr
Kosten: 2,50 Euro mit bzw. 3 Euro ohne Ferienpass

"Strichmännchen und Daumenkino"
Familienführung durch die Kabinettausstellung LEIBNIX mit anschließender Aktion.
...im Deutschen Buch- und Schriftmuseum
Alter: ab 8 Jahren
Uhrzeit: 16-17.30 Uhr
Kosten: kostenlos

Samstag, 18. Februar 2017

"Zeitreise in Miniatur"
Das Zinnfigurenmuseum gehört zu den größten Museen seiner Art in Europa. Auf drei Etagen werden über 100.000 Zinnfiguren präsentiert. Die kunstvoll gestalteten Figuren und Dioramen laden zu einer Reise durch die Menschheitsgeschichte ein. Höhepunkte ist das ca. 25m² umfassende Groß-Diorama mit vielen Tausend Figuren. Es zeigt die Kampfhandlungen der Völkerschlacht rund um die Ortschaften Dölitz, Probstheida und Holzhausen.
...im Zinnfigurenmuseum im Torhaus Dölitz
Weitere Termine: 19.2., 22.2., 23.2., 24.2., 25.2., 26.2.
Alter: für alle Ferienkinder
Uhrzeit: zwischen 10 und 17 Uhr
Kosten: kostenlos mit bzw. 3 Euro ohne Ferienpass

Sonntag, 19. Februar 2017

"Origami - Tangrami - Fleurogami"
Wie das Papier selbst, so kommt auch die Kunst des Papierfaltens aus China. Mit handwerklichem Geschick und einem Blick für schöne Formen kann eine Zauberwelt der Papierfiguren entstehen.
...im Deutschen Buch- und Schriftmuseum der Deutschen Nationalbibliothek
Alter: ab 8 Jahren
Uhrzeit: 11-12.30 Uhr
Kosten: kostenlos

Kurze Verschnaufpause - dann geht's hier weiter mit Ferienwoche zwei !

Alle Angaben ohne Gewähr!

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus News
Google-Karte mit Einträgen aller teilnehmenden Leipziger Museen

Alle Museen von A - Z: Adressen, Öffnungszeiten, Kontaktinfos finden Sie hier: mehr

Eintritt frei!

Einige Museen bieten an bestimmten Tagen kostenlosen Zugang zu ihren Austellungen. Eine aktuelle Übersicht finden Sie hier. Jetzt sparen!