Startseite LVZ
Volltextsuche über das Angebot:

Header Special Leipziger Museen
Google+ Instagram YouTube
"Leipzig liest" in den Leipziger Museen - Tipps für den dritten Buchmesse-Tag 2017

Zwischen zwei Buchdeckeln "Leipzig liest" in den Leipziger Museen - Tipps für den dritten Buchmesse-Tag 2017

Ein gutes Buch entführt an alle Orte. Zur Leipziger Buchmesse 2017 vom 23. bis 26. März führt die Reise nicht nur von der Messe aus in die weite Welt der Abenteuer. "Leipzig liest" macht ebenfalls Station in den Leipziger Museen. Hier zusammengefasst für jeden Buchmesse-Tag die besten Tipps abholen!

Entspannte Lesestunden: "Leipzig liest" macht zur Buchmesse 2017 wieder Station in den Leipziger Museen. Hier gibt es die besten Tipps!

Quelle: dpa

"Leipzig liest" 2017 in den Leipziger Museen

Samstag, 25. März 2017

FÜR KINDER
„Entdecke die Schlangen“
Schlangen sind faszinierende Tiere. Ein pädagogisch höchst wertvolles Buch mit hohem Spaßfaktor.
Lesung und Gespräch
25. März 2017, 10.30 Uhr
im Naturkundemuseum Leipzig

„Tasten, Töne und Tumulte“
Alles, was Sie über Musik nicht wissen.
Lesung mit Musik
25. März 2017, 11.00 Uhr
im Bach-Museum Leipzig

FÜR KINDER
„Wo die großen Elefanten spazieren geh'n“
Bettina Göschl und Matthias Meyer-Göllner präsentieren ein Mitmachkonzert mit den schönsten Hits für Klein und Groß.
Konzert
25. März 2017, 15.00 Uhr
im Grassi Museum für Musikinstrumente

„Briefe ohne Unterschrift“
Susanne Schädlich erzählt, wie eine BBC-Sendung die DDR herausforderte.
Lesung und Gespräch
25. März 2017, 15.30 Uhr
im Zeitgeschichtlichen Forum Leipzig

FÜR KINDER
„Emil und die Detektive“
Erich-Kästner-Lesung für Junge und Junggebliebene mit den Schauspielern Steffi Böttger und Matthias Girbig.
Lesung
25. März 2017, 16.00 Uhr
im Mendelssohn-Haus Leipzig

Die besten Tipps

"Leipzig liest" in den Leipziger Museen

Donnerstag, 23. März

Freitag, 24. März

Samstag, 25. März

Sonntag, 26. März

„Akte Luftballon. Zwei Freundinnen, die Mauer, eine wahre Geschichte“
Auf ihre Nachricht an einem Luftballon erhält die sechsjährige Stefanie 1977 aus der Bundesrepublik eine Antwort von einem gleichaltrigen Mädchen aus der DDR. Eine deutsch-deutsche Freundschaft beginnt, die von der Stasi bespitzelt wird.
Lesung und Gespräch
25. März 2017, 16.00 Uhr
in der Gedenkstätte Museum in der "Runden Ecke" Leipzig

„Dirigenten“
Dirigent und Schriftsteller Peter Gülke über große Vorbilder und Kollegen (Furtwängler, Toscanini, Karajan u.a.).
Lesung und Gespräch
25. März 2017, 16.00 Uhr
im Schumann-Haus Leipzig

„Was treibt die Mitte der Gesellschaft, was den Rechtsextremismus in Deutschland an?“
Zwei Bücher über Tröglitz und den Brandanschlag auf das dortige Flüchtlingsheim, die diese Frage behandeln, werden vorgestellt und diskutiert.
Lesung und Gespräch
25. März 2017, 18.00 Uhr
in der Galerie für Zeitgenössische Kunst Leipzig

„‚Dein ist allein die Ehre‘ - Johann Sebastian Bachs geistliche Kantaten“
Professor Konrad Klek präsentiert den Abschluss der Auslegung aller geistlichen Bachkantaten.
Präsentation
25. März 2017, 18.00 Uhr
im Grassi-Museum für Musikinstrumente

„Schneewittchen und der kopflose Kurator“
Reisetipps für documenta-Besucher, Romantiker und Horrorfans.
Lesung und Gespräch
25. März 2017, 19.00 Uhr
im Museum der bildenden Künste Leipzig

„Über den Dichter Paul Ernst und eine verantwortete Haltung zu Judentum und Antisemitismus“
Eine Analyse seines literarischen Schaffens mit Blick auf die jüdische Religion.
Lesung
25. März 2017, 19.00 Uhr
im Antikenmuseum der Universität Leipzig

„Der Tag X“
Der große Roman über den Aufstand am 17. Juni 1953, als 24 Stunden alles möglich schien.
Lesung und Gespräch
25. März 2017, 19.30 Uhr
im Ägyptischen Museum "Georg Steindorff" der Universität Leipzig

„Between our words. poetry overcomes borders“
Autoren lesen weltumspannende Lyrik-Anthologie im Schillerhaus.
Lesung und Gespräch
25. März 2017, 19.30 Uhr
im Schillerhaus Leipzig

„Kollwitz 66“
Berliner Kindheit in den fünfziger Jahren.
Lesung
25. März 2017, 19.30 Uhr
im Zeitgeschichtlichen Forum Leipzig

„Die Weiße Frau erzählt alte Leipziger Sagen“
Alte Leipziger Sagen und ein paar Schauergeschichten - Mit der Weißen Frau in der Dämmerung unterwegs.
Stadtführung
25. März 2017, 20.00 Uhr
am Naturkundemuseum Leipzig

Alle Angaben ohne Gewähr!

red

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus News
Google-Karte mit Einträgen aller teilnehmenden Leipziger Museen

Alle Museen von A - Z: Adressen, Öffnungszeiten, Kontaktinfos finden Sie hier: mehr

Eintritt frei!

Einige Museen bieten an bestimmten Tagen kostenlosen Zugang zu ihren Austellungen. Eine aktuelle Übersicht finden Sie hier. Jetzt sparen!