Startseite LVZ
Volltextsuche über das Angebot:

Header Special Leipziger Museen
Google+ Instagram YouTube
Leipziger Siegerklassen der Aktion „Museum in a Clip II“ erhalten Preis

Ausgezeichnet Leipziger Siegerklassen der Aktion „Museum in a Clip II“ erhalten Preis

Am 26. März überreichte Oberbürgermeister Burkhard Jung als Schirmherr des leipzigweiten Projektes „Museum in a Clip II“ den Siegerpreis des Wettbewerbs „Museum in a Clip II“   in der Alterstufe C (7. Bis 12. Klassen) im  Landesgymnasium für Spor t an die Klasse 7-2.

Voriger Artikel
Grassi Museum für Angewandte Kunst Leipzig zeigt 45 Plattencover von Andy Warhol
Nächster Artikel
Eisschnelllaufanzug für das Stadtgeschichtliche Museum Leipzig

Oberbürgermeister Burkhard Jung überreicht der Klasse 7-2 des Landesgymnasium für Sport ihren Preis.

Quelle: PF

Die Schüler können sich über eine MDR-Studiotour freuen.

Ideengeber und Träger des Projektes ist das UNIKATUM Kindermuseum . Für das Projekt konnten sich in den letzten beiden Jahren Schulklassen der 3. Bis 12. Klassenstufe anmelden und begleitet durch Betreuer eines von 18 teilnehmenden Leipziger Museen besuchen. Die Schüler dokumentierten das für sie Interessanteste in „ihrem“ gewählten Museum nach eigenem Storyboard mittels Fotos und Audio-Kommentaren. Daraus entstanden kurze Video-Clips nach dem Prinzip der japanischen Präsentationsmethode „Pecha Kucha“. Die Beiträge wetteiferten auf der Website des Projektes www.museum-in-a-clip.de in drei Alterskategorien um den Preis für den originellsten Videoclip. Mitvoten konnten alle Leipziger. Am Projekt „Museum in a Clip I und II“ nahmen 2013 und 2014 insgesamt 74 Schulklassen teil.

In der Altersklasse A (3. und 4. Klassen) gewannen die Schüler der Freien Grundschule Eilenburg e. V. Cultus+ und in der Altersgruppe B (5.- 6. Klassen) die 5. Klasse des Gymnasiums Schkeuditz. Auf diese beiden Preisträgerklassen warten ebenfalls je ein Gutschein für eine MDR-Studiotour, ihre Siegerurkunde und eine süße Überraschung.
Weitere Informationen zum Projekt unter  www.museum-in-a-clip.de.

PM

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus News
Google-Karte mit Einträgen aller teilnehmenden Leipziger Museen

Alle Museen von A - Z: Adressen, Öffnungszeiten, Kontaktinfos finden Sie hier: mehr

Eintritt frei!

Einige Museen bieten an bestimmten Tagen kostenlosen Zugang zu ihren Austellungen. Eine aktuelle Übersicht finden Sie hier. Jetzt sparen!