Startseite LVZ
Volltextsuche über das Angebot:

Sachen im Advent
Google+ Instagram YouTube
Zehn Kilometer im roten Mantel - Tausend Nikoläuse laufen um die Wette

Zehn Kilometer im roten Mantel - Tausend Nikoläuse laufen um die Wette

Zipfelmützen im Dauerlauf: Hunderte Weihnachtsmänner haben sich am Sonntag in Michendorf nahe Potsdam ein Wettrennen geliefert. Beim 5. Michendorfer Nikolauslauf gingen rund 1000 Teilnehmer an den Start, wie die Veranstalter mitteilten.

Voriger Artikel
Dresden feiert 20. Stollenfest mit 4246 Kilogramm Rekordstriezel
Nächster Artikel
Sachsen nutzen verkaufsoffenen Adventssonntag - Kirchen üben Kritik

Beim 5. Michendorfer Nikolauslauf gingen rund 1000 Teilnehmer an den Start.

Quelle: dpa

Michendorf. Die Kostümierung mit rotem Mantel und Mütze war bei dem zehn Kilometer langen Volkslauf vorgeschrieben. Für Verkleidungsmuffel drohte die Disqualifikation. Am Straßenrand verfolgten viele Zuschauer das vorweihnachtliche Spektakel. Nur Schnee war kaum zu sehen.

php9df6a59d94201312081745.jpg

Michendorf. Zipfelmützen im Dauerlauf: Hunderte Weihnachtsmänner haben sich am Sonntag in Michendorf nahe Potsdam ein Wettrennen geliefert. Beim 5. Michendorfer Nikolauslauf gingen rund 1000 Teilnehmer an den Start, wie die Veranstalter mitteilten. Die Kostümierung mit rotem Mantel und Mütze war bei dem zehn Kilometer langen Volkslauf vorgeschrieben. Für Verkleidungsmuffel drohte die Disqualifikation.

Zur Bildergalerie

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Adventsnews