Startseite LVZ
Volltextsuche über das Angebot:

Sachen im Advent
Google+ Instagram YouTube
Chef kann Weihnachtsdeko im Büro verbieten

Chef kann Weihnachtsdeko im Büro verbieten

Vom Adventskranz bis zum -kalender: So mancher wünscht sich Weihnachtsdeko nicht nur zu Hause, sondern auch im Büro. Doch bevor Beschäftigte den Arbeitsplatz festlich schmücken, fragen sie besser den Chef um Erlaubnis.

Voriger Artikel
Advent, Advent, alles brennt - Den Weihnachtsbaum sicher aufstellen
Nächster Artikel
Grün, duftet, nadelt spät? - Welcher Weihnachtsbaum zu mir passt
Quelle: dpa

Er entscheidet, ob so etwas erlaubt ist oder nicht. Halten Beschäftigte sich nicht an ein Verbot, riskieren sie im schlimmsten Fall eine Abmahnung. Das teilt der Deutsche Anwaltverein (DAV) mit. Beschäftigte tragen außerdem für selbst angebrachte Deko im Büro die Verantwortung. Kippt etwa eine brennende Kerze um und setzt das Büro in Flammen, haftet der Arbeitnehmer.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Rat & Hilfe