Volltextsuche über das Angebot:

8 ° / 3 ° stark bewölkt

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
"Art Déco: Elegant, Kostbar, Sinnlich"

Grassi Museum für Angewandte Kunst "Art Déco: Elegant, Kostbar, Sinnlich"

"Art Déco: Elegant, Kostbar, Sinnlich" : Unter diesem Titel läuft vom 7. November 2015 bis 3. April 2016 im Grassi Museum für Angewandte Kunst eine Ausstellung, die künstlerische Objekte des Art déco ausstellt.

Voriger Artikel
Schau des Monats: "Immer bunter. Einwanderungsland Deutschland"

Vitrine mit Exponaten der Ausstellung "Art Déco: Elegant, Kostbar, Sinnlich"

Quelle: André Kempner

Die Pfeilerhalle als Ausstellungsraum stellt in architektonischer Hinsicht ein Beispiel des Art déco par excellence dar. Der nach seinen raumhohen Dreikantpfeilern bezeichnete Saal in rot–blau–goldener-Farbpracht demonstriert Raumgestaltungskunst des deutschen Art déco und sucht europaweit seinesgleichen.
der Schau „Art déco: Elegant, kostbar, sinnlich“ ein noch größeres Spektrum und verdeutlichen den Facettenreichtum des Art déco sowie seine länderspezifischen Ausprägungen. Seit Kurzem bereichert die Sammlung Thilo Götz/Chemnitz die Bestände des Museums – eine Auswahl daraus wird in der Ausstellung „Art déco: Elegant, kostbar, sinnlich“ präsentiert.
Gezeigt wird eine Auswahl von Objekten des deutschen und internationalen Art déco: Vasen, Gefäße, Uhren, Leuchten und Bestecke aus den Jahren 1910 bis 1935, wobei das Schwergewicht auf Objekten aus den 1920er Jahren liegt.
Die Ausstellung unterteilt sich in Arbeiten des deutschen und internationalen Art déco . Luxusporzellane aus Meissen stehen neben expressiven Silberservices aus dem Besitz des Leipziger Architekten Otto Droge oder starkfarbigen Gläsern und Metallarbeiten der Firma WMF. Während die österreichischen Arbeiten eher gefällig und kapriziös erscheinen, zeichnen sich die niederländischen Stücke durch eine gewisse Modernität aus. Glasarbeiten von Andries Dirk Copier/ Leerdam stehen neben Glas-, Silber- und Porzellanarbeiten dänischer Künstler.

PM

Voriger Artikel
Mehr Ausstellungen

Alle Infos zu den Leipziger Museen - Adressen, Öffnungszeiten, Kontaktdaten finden Sie hier! mehr

Eintritt frei

Einige Museen bieten an bestimmten Tagen kostenlosen Zugang zu ihren Austellungen. Jetzt sparen!