Startseite LVZ
Volltextsuche über das Angebot:

Sparkassen Challenge 2017 - ein Special von LVZ.de im Auftrag der Sparkasse Leipzig
Google+ Instagram YouTube
Finale der Sparkassen-Challenge 2017 - Treppensprint führt hoch hinauf

Tag der starken Waden Finale der Sparkassen-Challenge 2017 - Treppensprint führt hoch hinauf

17 Etagen, 343 Stufen und 62 Höhenmeter – so viel trennen die Teilnehmer des Sparkassen-Treppensprints 2017 vom Ziel und dem Final-Zieldurchlauf der Sparkassen Challenge 2017. Bis zu 19 Events liegen dann in der aktuellen Saison hinter den Teilnehmern.

Zum Finale der Sparkassen-Challenge 2017 geht es hoch hinauf - in Löhrs Carré sind 343 Stufen zu erklimmen.

Quelle: Dirkn Knofe

Alle Eckdaten zum Treppensprint 2017

Der Final-Lauf der Sparkassen-Challenge findet am 11. November 2017 traditionell im Hauptgebäude von Löhrs Carré (Humboldtstraße 25) statt. Die 19. Sparkassen-Challenge gilt als Joker für die Gesamtwertung.

Mit dem Ergebnis kann wahlweise eine frühere Challenge-Teilnahme ersetzt oder das Gesamtergebnis verbessert werden. Der Joker kann dabei einen Wertungsbereich ersetzen (Laufen, Radfahren oder Mehrkampf). Der erste Teilnehmer startet um 17.00 Uhr in die 17. Etage.

Aufgrund der räumlichen Möglichkeiten ist das Teilnehmerfeld auf 200 Starter begrenzt. Anmeldeschluss ist der 30. Oktober 2017. Die Startgebühr beträgt 5 Euro. Kunden der Sparkasse Leipzig erhalten mindestens 20 Prozent Ermäßigung, vorausgesetzt Teilnehmer und Kontoinhaber sind identisch.

Rückblick: die schnellsten Sportler des Sparkassen-Challenge-Jahres 2016

2016 nutzten 80 Läufer ihren persönlichen Joker. Jan Fiebig (LG Priestewitz) war der Schnellste im Feld. Nach 1:35 Minuten hatte er die 62 Höhenmeter bezwungen. Anna Kristin Fischer lief als schnellste Frau nach 1:57 Minuten durch das Ziel.

Breitensport in Leipzig: Sehen Sie hier Fotos vom Sparkassen-Treppensprint, dem Abschlusswettbewerb der Sparkassen-Challenge 2016.

Zur Bildergalerie

Die Sparkassen-Challenge ist die beliebte Breitensport-Wettkampfreihe in der Region Leipzig. Seit 2017 stehen 19 unterschiedliche Einzelwettkämpfe - laufen, Rad fahren, Mehrkampf – auf dem Programm. Alle Teilnahmen gehen als Punkte in die Gesamtwertung der Sparkassen Challenge ein.

2016 wurde die Frauen-Elite (16-35 Jahre) von Bianca Bogen angeführt, Kathrin Bogen führte das Feld der Frauen-Masters (ab 36 Jahren) an. Bei den Männern wurde Alexander Martin bester Teilnehmer der Elite, Marc Werner wurde in der Kategorie Masters bester Mann.

Übersicht: Die Gewinner 2016

Alle Informationen zur Sparkassen-Challenge 2017 bekommen Sie hier . Zur Anmeldung für den Treppensprint geht es hier entlang .

chl

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Events

Auf geht's in die nächste Runde! Die 7. Sparkassen-Challenge ruft alle Sportbegeisterten zu insgesamt 19 Wettkämpfen in den Disziplinen Laufen, Radfahren, Schwimmen und Mehrkampf an die Startlinie. Alle Informationen gibt es in unserem Special! mehr

Ergebnisse 2016

Ranking 2016: Hier finden Sie alle Platzierungen für die Wettbewerbe der Sparkassen-Challenge 2016 im Überblick!