Startseite LVZ
Volltextsuche über das Angebot:

Sparkassen Challenge 2016 - ein Special von LVZ.de im Auftrag der Sparkasse Leipzig
Google+ Instagram YouTube
Jan Benzien lädt zum Sparkassen-paddle & run auf Weltmeister-Trainingsstrecke

Zu Wasser und zu Lande Jan Benzien lädt zum Sparkassen-paddle & run auf Weltmeister-Trainingsstrecke

Die besondere Herausforderung wartet am 3. Oktober 2016 auf die Teilnehmer der Sparkassen-Challenge. An diesem Tag lädt Veranstalter Jan Benzien zum paddle & run ans Bootshaus des Leipziger Kanu-Clubs (LKC).

Sportler Jan Benzien (links) ist Gastgeber des Sparkassen paddle & run.

Quelle: PF

paddle & run - auf der Tour der Welt- und Europameister

Der Startschuss fällt um 11 Uhr an der Pistorisstraße 66. Zunächst müssen auf der Welt- und Europameister-Trainingsstrecke 800 Meter mit dem Kajak absolviert werden, bevor die Laufschuhe geschnürt werden. Für die Mehrkampf-Laufstrecke sind fünf Kilometer abgesteckt. "Der Lauf wird am Flutbett bis zur Doppelbrücke Schleußiger Weg gehen, dort wird die Flussseite gewechselt und am Rande des Auwalds geht es wieder zurück zum Bootshaus des LKC", heißt es vom Veranstalter Jan Benzien in der Ankündigung.

Und dieses Jahr wird es eine Besonderheit, wie Jan Benzien auf Anfrage erklärt: "Wir haben es im letzten Jahr schon getestet und in diesem Jahr wird es zum Tragen kommen! Der Duathlon kann zu zweit absolviert werden, eine Person paddelt, die andere läuft." In diesem Fall werde es jedoch eine extra Wertung geben.

Bis zu 120 Duathleten gehen an den Start

Es dürfen bis zu 120 Sportler ab 16 Jahren an den Start gehen. "Jeder Teilnehmer muss sicher schwimmen können", heißt es vom Veranstalter mit Nachdruck. Der Start erfolgt gestaffelt. Für eine genaue Zeitnahme sorgen elektronische Transponder.

Anmeldung und Teilnahmegebühren

Die Anmeldegebühren betragen 10 Euro, für alle, die sich bis zum 31. Juli zur Teilnahme entschließen. Bis 22. September kostet das paddle & run-Ticket 12 Euro. Sparkassen-Kunden erhalten 20 Prozent Ermäßigung. Der Online-Anmeldeschluss ist auf den 23. September datiert. Nachmeldungen sind vor Ort für insgesamt 14 Euro möglich.

Hier können Sie sich für den paddle & run anmelden. Alle Informationen rund um die Sparkassen Challenge 2016 finden Sie im Special !

Christiane Lösch

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Events

Auf geht's in die nächste Runde! Die 6. Sparkassen-Challenge ruft alle Sportbegeisterten zu insgesamt 18 Wettkämpfen in den Disziplinen Laufen, Radfahren, Schwimmen und Mehrkampf an die Startlinie. Alle Informationen gibt es in unserem Special! mehr

Aktuelle Ergebnisse

Ranking 2016 : Hier finden Sie alle Platzierungen für die bereits gelaufenen Wettbewerbe im Überblick!