Startseite LVZ
Volltextsuche über das Angebot:

Sparkassen Challenge 2016 - ein Special von LVZ.de im Auftrag der Sparkasse Leipzig
Google+ Instagram YouTube
Der bronzene Platz wackelt gefährlich: Ein Blick in die Tabelle

Challenge-Wertung bleibt spannend Der bronzene Platz wackelt gefährlich: Ein Blick in die Tabelle

Auch nach zehn von sechzehn Wettkämpfen bleibt der Kampf um Sieg und Platzierungen in der Challenge-Wertung spannend. Zwar führen nach wie vor die Athleten Gregor Bogen (TN 8, DP 6,6) und Henri Leuschner (TN 8, DP 14) die Masters-Tabelle an, doch hat sich der bronzene Platz geändert.

Voriger Artikel
Jedermannradrennen in Torgau startet mit vollem Erfolg
Nächster Artikel
Sparkassen-Cross De Luxe begeistert mit Schlamm, Schmerz und Schweiß

Der Kampf um Sieg und Platzierungen bleibt weiterhin spannend, noch ist Einiges möglich.

Quelle: Dirk Knofe

Frank Steinmeyer (TN 8, DP 117,3) hat es geschafft, sich durch zahlreiche Teilnahmen auf das Treppchen zu kämpfen und den bislang Drittplatzierten Uwe Keller auf Rang 4 zu verweisen.

Ähnlich gestaltet sich die Situation bei den Elite-Herren. Hier stehen Jonas Buchmann (TN 8, DP 63,3) und Patrick Hermsdorf (TN 6, DP 12) noch immer an der Spitze. Auf Platz 3 hat sich jedoch Tino Naumann gekämpft, der damit die Sportler Daniel Weidauer und Alexander Martin knapp hinter sich gelassen hat.

Auch bei den Frauen Elite konnten die beiden Führenden Christin Saupe (TN 7, DP 10,7) und Sandra Willemsen (TN 6, DP 50,7) ihre Plätze verteidigen, doch wurde die bislang Drittplatzierte Jana Slobodova (TN 5, DP 18,6) von Regina Sing (TN 5, DP 5,8) abgelöst.

Lediglich bei den Frauen Masters blieben die Treppchenplätze stabil: Rang 1 und 2 werden dominiert von Kathrin Bogen (TN 7, DP 1) und Antje Fiebig (TN 6, DP 3,7). Der Drittplatzierten Birgit Plewe (TN 6, DP 23) ist Steffi Jäger (TN 6, DP 28,3) sehr dicht auf den Fersen.

Hier geht es zu den Ergebnissen.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Rückblick

Auf geht's in die nächste Runde! Die 6. Sparkassen-Challenge ruft alle Sportbegeisterten zu insgesamt 18 Wettkämpfen in den Disziplinen Laufen, Radfahren, Schwimmen und Mehrkampf an die Startlinie. Alle Informationen gibt es in unserem Special! mehr

Aktuelle Ergebnisse

Ranking 2016 : Hier finden Sie alle Platzierungen für die bereits gelaufenen Wettbewerbe im Überblick!