Startseite LVZ
Volltextsuche über das Angebot:

Sparkassen Challenge 2016 - ein Special von LVZ.de im Auftrag der Sparkasse Leipzig
Google+ Instagram YouTube
Teilnahmebedingungen und Gewinne der Sparkassen-Challenge 2016

Teilnahmebedingungen und Gewinne der Sparkassen-Challenge 2016

Wer an möglichst vielen Sportveranstaltungen teilnimmt, hat die Chance, zum Champion der Sparkassen-Challenge aufzusteigen. Am Ende werden die acht besten Platzierungen aus den einzelnen Wettbewerben addiert und die erfolgreichsten Sportlerinnen und Sportler jeder Wertungsklasse ermittelt.

Urkundenübergabe bei der 7-Seen-Wanderung (Archivfoto).

Quelle: Jakob Richter

Wer an möglichst vielen Sportveranstaltungen teilnimmt, hat die Chance, zum Champion der Sparkassen-Challenge aufzusteigen. Auf www.sparkassen-challenge.de kann jeder Teilnehmer seine Ergebnisse verfolgen. Am Ende werden die acht besten Platzierungen aus den einzelnen Wettbewerben (8 x  Laufen, 3 x Radfahren, 6 x Mehrkampf, 1 x Jokerveranstaltung) addiert und die erfolgreichsten Sportlerinnen und Sportler jeder Wertungsklasse ermittelt.

Wertungsklassen:
Elite: 16 bis 35 Jahre, weiblich und männlich getrennt
Master: ab 36 Jahre, weiblich und männlich getrennt

Teilnahmebedingungen:
An der Sparkassen-Challenge können alle Sportlerinnen und Sportler ab 16 Jahre mit Wohnsitz in Deutschland teilnehmen.  Die ausführlichen Teilnahmebedingungen können Sie auf www.sparkassen-challenge.de nachlesen.

Anmeldung:
Die Anmeldung für die Sparkassen-Challenge erfolgt im Rahmen der ersten Einzelanmeldung für eine Veranstaltung. Das bedeutet, wer sich für die einzelnen Veranstaltungen anmeldet, kann sich gleichzeitig für die Sparkassen-Challenge registrieren lassen.

Kunden der Sparkasse Leipzig erhalten 20% Ermäßigung auf das Startgeld, unter der Voraussetzung, dass Teilnehmer und Kontoinhaber identisch sind (Details und Abweichungen - siehe ausführliche Teilnahmebedingungen).

Gewinne:
Damit sich das Schwitzen auch lohnt, erhalten die drei besten Sportler jeder Wertungsklasse DekaBank-Invenstmentfondsanleihen im Gesamtwert von 6.000 Euro . Prämiert werden jeweils die drei Bestplatzierten in den Wertungskategorien:

Wertungsklasse Elite (16 bis 35 Jahre)
Damen 1. bis 3. Platz
Herren 1. bis 3. Platz

Wertungsklasse Master (ab 36 Jahre)
Damen 1. bis 3. Platz
Herren 1. bis 3. Platz

Die Verteilung der Investmentfonds erfolgt in der Damen- sowie in der Herrenwertung (Gesamtwertung) nach folgendem Schema:

1. Platz    750 Euro    DekaBank-Investmentfondsanteile
2. Platz    500 Euro    DekaBank-Investmentfondsanteile
3. Platz    250 Euro    DekaBank-Investmentfondsanteile

Eine Barauszahlung der Preise ist nicht möglich. Die Auswertung und Benachrichtigung der Gewinner erfolgt nach dem 30.11.2016.

Sonderpreise:
Zusätzlich werden unter allen registrierten Teilnehmern der Sparkassen-Challenge 2016 zwei iPads im Wert von 1.200 Euro verlost. Jede registrierte erfolgreiche Wettkampfteilnahme an einer Einzelveranstaltung zählt dabei als Los und erhöht somit die Gewinnchance.

Mehr aus So funktioniert's

Auf geht's in die nächste Runde! Die 6. Sparkassen-Challenge ruft alle Sportbegeisterten zu insgesamt 18 Wettkämpfen in den Disziplinen Laufen, Radfahren, Schwimmen und Mehrkampf an die Startlinie. Alle Informationen gibt es in unserem Special! mehr

Aktuelle Ergebnisse

Ranking 2016 : Hier finden Sie alle Platzierungen für die bereits gelaufenen Wettbewerbe im Überblick!