Startseite LVZ
Volltextsuche über das Angebot:

WGT
Google+ Instagram YouTube
Friedhofsführung, Völki und Kunst: WGT bietet auch ungewöhnliche Programmpunkte

Friedhofsführung, Völki und Kunst: WGT bietet auch ungewöhnliche Programmpunkte

Sehen und gesehen werden, gemeinschaftliches Campen, Mittelaltermärkte und zahlreiche Konzerte: Die Liste der WGT-Programmpunkte ist lang. Doch abseits des Bekannten bietet das Wave-Gotik-Treffen auch ungewöhnliche Termine.

Leipzig. So werden am Sonnabend und Montag spezielle Führungen durch die Trauerhallen und das Krematorium des Südfriedhofs angeboten. Jeweils 100 Teilnehmer können sich durch die Örtlichkeiten führen lassen.

Ganz in der Nähe des Südfriedhofes, genauer gesagt in der Krypta des Völkerschlachtdenkmals, spielen am Sonnabend ab 19.30 Uhr Midgards Boten. Die Gruppe ist eine Vereinigung von professionellen Musikern rund um Komponist Tilo Augsten und Schauspieler Axel Thielmann, die dem Stück „Edda – ein Mythos im Klang“ Gestalt verleihen wollen.

Klassische Musik bietet die Oper während des WGT. Zum Ballett in zwei Akten am Sonnabend, zum Ballettabend mit Musik von Igor Strawinsky am Sonntag und zur Verdi-Oper La Traviata am Montag haben Festival-Besucher freien Eintritt. Gleiches gilt für die Neo-Rauch-Schau im Bildermuseum. Auch die kann – genau wie die ständige Sammlung des Museums der bildenden Künste – von allem WGT-Besuchern kostenlos angesehen werden.

Musikalische Untermalung gibt es auch beim Gabelfrühstück im Ring-Café. Dort reicht die spanne allen vier WGT-Tagen von 11 bis 15 Uhr Speisen von Fleisch bis vegan. Für die akustische Untermalung sorgen Jana Polianovskaia am Klavier und Cornelia Junge an der Violine.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus WGT News

Zehntausende werden zum WGT in Leipzig erwartet. Was halten Sie vom Treffen der schwarzen Subkulturen?

Auf einen Blick

26. Wave-Gotik-Treffen in Leipzig
2. bis 5. Juni 2017

Besuch nur mit Festivalticket möglich.

Vereinzelt Veranstaltungen für Individualbesuch (Mittelaltermärkte u.ä.)

Infos zum Ticketververkauf und zum WGT-Programm gibt es unter www.wave-gotik-treffen.de

WGT Fotoaktion - zur Bildergalerie

LVZ.de suchte Ihr schönstes Foto aus 25 Jahren Wave-Gotik-Treffen. Viele schöne Bilder haben uns erreicht, die einen eindrucksvollen Blick auf das Festival der Schwarzen Szene in Leipzig bieten. Schauen Sie in unsere Fotogalerie! mehr

LVZ Reportage
LVZ Reportage

Wer sind die Menschen, die beim WGT in ausgefallenen Klamotten durch die Stadt laufen? Fünf Leipziger geben Einblicke in die schwarze Seele. Hier geht's zur LVZ WGT Reportage.