Startseite LVZ
Volltextsuche über das Angebot:

WGT
Google+ Instagram YouTube
Schwarze Liebe: Gothic-Hochzeit im Leipziger Bachmuseum

Love is in the Air Schwarze Liebe: Gothic-Hochzeit im Leipziger Bachmuseum

Eine illustre Gesellschaft versammelte sich am Freitagmittag im Sommersaal des Bachmuseums. Der Anlass: Eine schwarze Hochzeit ganz im Zeichen des Wave-Gotik-Treffens.

Weiß war gestern: Braut Jeannette gibt ihrem Jo komplett in schwarz das Ja-Wort im historischen Sommersaal des Bachmuseums.
 

Quelle: Dirk Knofe

Leipzig. Längst tragen nicht mehr alle Bräute weiß. Dass jedoch die Heiratswilligen und ihre Gäste komplett in schwarz vor dem Altar aufkreuzen, sieht man eher selten. Doch während des Wave-Gotik-Treffens (WGT) ist alles möglich – sogar eine Gothic-Hochzeit im historischen Sommersaal des Bachmuseums. Am Freitagmittag gaben sich dort die Gothic-Fans Jeanette und Jo Trettin aus Greifswald an der Ostsee nach langjähriger Beziehung das Ja-Wort.

Eine illustre Gesellschaft versammelte sich im Sommersaal des Bachmuseums. Der Anlass: Eine schwarze Hochzeit ganz im Zeichen des Wave-Gotik-Treffens. Am Freitag dem 13. heirateten Jeanette (48) und Joachim (53) aus Greifswald.

Zur Bildergalerie

„Das ist die erste schwarze Hochzeit, die wir hier ausrichten“, sagte Constanze Blum, Mitarbeiterin im Bachmuseum. Seit knapp einem Jahr gilt der historische Sommersaal offiziell als Außenstelle des Standesamtes, kann zwei Mal im Monat für Hochzeiten gebucht werden. „Wir wollten eigentlich beim Viktorianischen Picknick im Park heiraten, das konnte das Standesamt leider nicht ermöglichen. Dafür sagten sie uns, dass wir einen Termin im Sommersaal bekommen könnten“, erklärte Bräutigam Jo nach der Trauung beim Sektempfang im Garten des Museums. Die Entscheidung zur Hochzeit sei relativ spontan gefallen, dass der Saal frei war ein Glücksfall.

Nach der Trauung baten die Eheleute Trettin ihre Gäste, doch noch mit ihnen beim Viktorianischen Picknick zu feiern. „Der Bollerwagen mit Sekt steht bereit, lasst uns losziehen“, so der glückliche Ehemann. Zu seiner Frau sagte der 53-Jährige noch: „Danke, dass du mich geheiratet hast obwohl du mich kennst.“

Von nhr

Leipzig 51.338881 12.372411
Leipzig
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus WGT News
Auf einen Blick

25. Wave-Gotik-Treffen in Leipzig
13. bis 16. Mai 2016

Große Eröffnungsfeier am Donnerstag, 12. Mai 2016, ab 20 Uhr im AbenteuerReich BELANTIS im Leipziger Süden.

Das komplette WGT-Programm gibt es unter www.wave-gotik-treffen.de

WGT Fotoaktion - zur Bildergalerie

LVZ.de suchte Ihr schönstes Foto aus 25 Jahren Wave-Gotik-Treffen. Viele schöne Bilder haben uns erreicht, die einen eindrucksvollen Blick auf das Festival der Schwarzen Szene in Leipzig bieten. Schauen Sie in unsere Fotogalerie! mehr

LVZ Reportage
LVZ Reportage

Wer sind die Menschen, die beim WGT in ausgefallenen Klamotten durch die Stadt laufen? Fünf Leipziger geben Einblicke in die schwarze Seele. Hier geht's zur LVZ WGT Reportage.