Startseite LVZ
Volltextsuche über das Angebot:

Zoo Leipzig - Infos und Events: Ein Special von LVZ.de in Kooperation mit dem Zoo Leipzig
Google+ Instagram YouTube
Video zeigt Oobi-Ooobis erste Schritte im neuen Leipziger Koala-Gehege

Zoo Leipzig Video zeigt Oobi-Ooobis erste Schritte im neuen Leipziger Koala-Gehege

Der Zoo in Leipzig hat einen neuen Star: Koala Oobi-Ooobi. Am 12. Mai wird er erstmals auch für Besucher zu sehen sein. Schon jetzt gibt es ein Video von ihm aus dem Tierpark.

Koala Oobi-Ooobi in seinem neuen „Zuhause“ in Leipzig.
 

Quelle: Zoo Leipzig

Leipzig.  Der Zoo Leipzig hat am Donnerstag bewegte Bilder vom Einzug seines Stars ins Netz gestellt. Auf dem Video im Sozialen Netzwerk „Facebook“ ist zu sehen, wie Koala Oobi-Ooobi vorsichtig sein neues Gehege im Tierpark begutachtet.

Ursprünglich stammt das zweijährige Beuteltier aus dem belgischen Tierpark Planckendael. Am Montag war Oobi-Ooobi nach Leipzig gebracht worden, wo er im ehemaligen aufwändig restaurierten Tieraffenhaus ein neues Zuhause gefunden hat. Oobi-Ooobi ist der erste Koala in der 138-jährigen Geschichte des Tierparks. Derzeit erfolgt seine Eingewöhnung im Gehege und an seine neuen Pfleger.

Am 12. Mai, wenn das neue Koala-Haus feierlich eröffnet wird, können dann auch die Besucher erstmals die neue Attraktion des Leipziger Zoos sehen. Leipzig gehört jetzt neben Duisburg und Dresden zu den einzigen Städten in Deutschland, wo Koalas gehalten werden dürfen.

https://www.facebook.com/ZooLeipzig/

Von mpu

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Zoo-Nachrichten

Zoo Leipzig: Aktuelle Öffnungszeiten und Ticketpreise finden Sie hier! mehr