Startseite LVZ
Volltextsuche über das Angebot:

asisi - Welt der Panoramen: Ein Special von LVZ.de in Kooperation mit der asisi GmbH
Google+ Instagram YouTube
andere Städte
Mythos der sächsischen Residenzstadt
Das Panometer Dresden zeigt wieder das Panorama der barocken Residenzstadt.

Yadegar Asisi taucht mit dem Panorama "Dresden im Barock" in die Glanzzeit der sächsischen Metropole ein. Die Momentaufnahme verdichtet die Augusteische Epoche von etwa 1695 bis 1760: Höfische Pracht und quirliges Alltagsleben der Bürger, Händler, Elbtreidler, Dienstmägde oder Handwerker werden detail- und facettenreich erlebbar. Ab 17. Juni 2017 wieder zu sehen!

  • Kommentare
mehr
Moderner Dichterwettstreit
Poetry Slam im Panorama Dresden

Das Panometer Dresden und der Livelyrix e.V. haben am 21. April 2017 zum Poetry Slam eingeladen. In den Ring warfen sich der 92-jährige Rudi W. Berger, der älteste Poetry Slammer Deutschlands, Bonny Lycen, Carmen Wegge und Sven Hensel.

  • Kommentare
mehr
Darstellungen der Luther-Zeit
50.000 Menschen haben bislang das Wittenberger Asisi-Panorama mit Darstellungen der Luther-Zeit gesehen.

50.000 Menschen haben bislang das Wittenberger Asisi-Panorama mit Darstellungen der Luther-Zeit gesehen. Fünf Jahre lang soll das Kunstwerk in Wittenberg zu sehen sein.

  • Kommentare
mehr
Feierlichkeiten zum Zehnjährigen
10 Jahre Panometer Dresden - Yadegar Asisi feiert mit den Dresdnern sowie Gästen aus Politik und Kultur.

Am Wochenende vom 9. bis 12. Dezember 2016 hat das Panometer Dresden seinen 10. Geburtstag gefeiert. Bereits Freitagabend dankten Künstler Yadegar Asisi und sein Team den Dresdnern für deren jahrelange Treue. Ein Wochenende lang ging das Geburtstagsprogramm weiter.

mehr
Museumsnacht Dresden
Die Museumsnacht in Dresden lädt auch ins asisi Panometer ein!

Die Museumsnacht Dresden ist eine längst lieb gewonnene Tradition. Einmal im Jahr zeigen alle Sammlungen und Ausstellungshäuser der Landeshauptstadt ihre Schätze aus ungewöhnlichen Perspektiven und laden zu einem nächtlichen Bummel ein. Auch das asisis Panometer Dresden freut sich am 17. September auf viele Gäste.

  • Kommentare
mehr
Glanz und Gloria
Dresden - Mythos der barocken Residenzstadt

Yadegar Asisi nähert sich in seinem Panorama dem barocken Dresden in der Augusteischen Epoche, also der Zeit von etwa 1695 bis 1760. Er hat die Periode des Dresdner Barock verdichtet und dabei den Fokus auf das Stadtleben und den höfischen Alltag gelegt. Zu erleben ist die aktuell bis 1. Januar 2017!

  • Kommentare
mehr
Tragik und Hoffnung einer europäischen Stadt

Das monumentale 360°-Panorama "Dresden 1945" von Yadegar Asisi hat vom 16. Januar bis 29. Mai 2016 erneut auf eine Zeitreise ins Jahr 1945 nach den Bombardierungen von Dresden geführt.

  • Kommentare
mehr
Die Mauer
Das Panorama "Die Mauer" ist im asisi Panometer Berlin zu erleben.

Das Asisis Panorama der Berliner Mauer ist ein künstlerisch verdichteter Blick über die Mauer und zeigt, wie alltäglich und zugleich grausam die Normalität der geteilten Stadt und der geteilten Welt des Kalten Krieges war.

  • Kommentare
mehr
1
Adresse / Kontakt Leipzig

Panometer Leipzig
Richard-Lehmann-Straße 114
04275 Leipzig
Web: www.asisi.de

Besucherservice
Tel: 0341 / 35 55 34-0
E-Mail: service@asisi.de

Öffnungszeiten Leipzig

Montag: geschlossen
Dienstag bis Freitag: 10 bis 17 Uhr
Samstag, Sonntag, Feiertage: 10 bis 18 Uhr
(Einlass bis 1 Stunde vor Schließung, abweichende Öffnungszeiten bei Sonderveranstaltungen)

Dienstag bis Sonntag um 11 und 14 Uhr öffentliche Führungen (3 Euro pro Person zzgl. Eintritt)

Eintrittspreise Leipzig

Normal:            11,50 Euro
Ermäßigt:              10 Euro*
Kind (6-16 Jahre):    6 Euro
       
Eltern-Kind-Ticket: 29 Euro**
       
Jahreskarte:          35 Euro

* Schüler 17 bis 20 Jahre, Vollzeitstudenten, Besitzer Leipzig-Pass, Schwerbehinderte, jeweils mit gültigem Nachweis
** max. 2 Erwachsene und 2 Kinder zwischen 6 und 16 Jahren, jedes weitere Kind 5 Euro

Weitere Preise und/oder Gruppenrabatte auf der Offiziellen Website