Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Specials Süßes oder Saures: Special "Herbstrauschen" geht Halloween-Tradition auf den Grund
Specials Süßes oder Saures: Special "Herbstrauschen" geht Halloween-Tradition auf den Grund
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:00 23.09.2011
Schaurige Gestalten ziehen zu Halloween wieder von Tür zu Tür. (Archivbild) Quelle: André Kempner
Anzeige
Am 31

Doch woher kommt diese Tradition und welche Bedeutung hat der geschnitzte Kürbis? Wir haben für Sie die wichtigsten Informationen zusammengestellt.

Der alljährliche All Hallows' Even (Allerheiligenabend) findet seinen Ursprung in Irland. Da die exakte Herkunft der vielseitigen Gebräuche zu Halloween nicht wissenschaftlich belegbar sind, ranken sich um die Bedeutung des Festes ebenso viele Geschichten.

Die populärste Erklärung zum Ursprung des Halloweenfestes findet man im keltischen Fest zu Ehren des Totengottes Samhain. Zum Ende des Sommers am 31. Oktober, welcher im keltischen Kalender gleichzeitig den Jahreswechsel symbolisierte, soll dieser die Geister der Verstorbenen in die Häuser ihrer alten irdischen Heimat gerufen haben. Um sich vor den Streichen der Geister zu schützen, besänftigten die Menschen sie mit zahlreichen Gaben. Andere Überlieferungen berichten darüber, dass sich die Toten an diesem Tag den Körper eines Lebenden suchten, um ihn ein Jahr lang in Besitz zu nehmen. Damit nicht der eigene Körper dafür ausgewählt wurde, schützten sich die Menschen durch Löschen des Lichtes und eine gruselige Verkleidung.

Der Halloween Brauch wurde ursprünglich nur in katholischen Gebieten der britischen Inseln und vor allem in Irland gefeiert. Mit der Auswanderungswelle der Iren in die Vereinigten Staaten wurde dieser Brauch im 19. Jahrhundert auch in die neuen Heimat überliefert. Bald wurde dieser Brauch auch von anderen Einwanderern übernommen und entwickelte sich in den Vereinigten Staaten und Kanada neben Weihnachten und Thanksgiving zu den wichtigsten Festen.

Isabel Oelsner

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Um für Halloween bestens gewappnet zu sein, muss auch die heimische Dekoration stimmen. Dabei muss nicht das ganze Haus mit Spinnenweben oder Skeletten in Leichenhemden ausgestattet werden.

23.09.2011

Das letzten Ferientage laufen. Jetzt gilt es noch einmal die Freizeit zu nutzen und viel zu erleben! Wenn Ihre Familie nicht in den Urlaub gefahren ist, gibt es auch in der Region zahlreiche spannende Ziele zu besichtigen.

20.08.2011

bis 21. August findet das Highfield Festival in der Nähe von Großpösna bei Leipzig statt.

10.08.2011
Anzeige