Volltextsuche über das Angebot:

19 ° / 10 ° Regenschauer

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
1. FC Lok Leipzig verliert Testspiel gegen Plauen mit 2:4

1. FC Lok Leipzig verliert Testspiel gegen Plauen mit 2:4

Oberligist 1. FC Lok Leipzig unterlag am Freitagabend in einem Testspiel Regionalligist VFC Plauen mit 2:4 (0:1). Das ausgeglichene Match auf einem Nebenplatz des Plache-Stadions, in dem nie ein Klassenunterschied zu erkennen war, wurde in den fünf Schlussminuten auf den Kopf gestellt.

Leipzig. Die Probstheidaer führten 2:1 durch Treffer des starken Djibril N'Diaye (48. und 76.). Doch dann brach das Team von Trainer Mike Sadlo ein und unterlag noch klar. Nächsten Freitag (18 Uhr) spielt Lok im Punktspiel bei Rot-Weiß Erfurt II.

r.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus 1. FC Lok

Jede Woche im LVZ-Tippspiel zur Saison 2016/17 regionale Partien tippen und tolle Preise gewinnen! mehr

Alle Wettquoten zu Spielen von RB Leipzig gibt es bei SmartBets.