Volltextsuche über das Angebot:

6 ° / 6 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Bengalo-Attacke auf Lok-Spieler: Seipel erstattet Anzeige – Verein bittet um Mithilfe

Bengalo-Attacke auf Lok-Spieler: Seipel erstattet Anzeige – Verein bittet um Mithilfe

Der Mittelfeldspieler Benedikt Seipel vom 1. FC Lok Leipzig hat am Mittwoch Anzeige gegen Unbekannt erstattet. Grund waren die Vorkommnisse im entscheidenden Punktspiel um den Regionalliga-Aufstieg bei Fortuna Chemnitz.

Voriger Artikel
1. FC Lok Leipzig lädt am Samstag zum Junioren-Benefiz-Turnier
Nächster Artikel
Lok will Kronhardt-Nachfolger präsentieren - Neue Hoffnung bei Sponsorenverhandlung

Benedikt Seipel (l.) vom 1. FC Lok Leipzig hat Anzeige erstattet.

Quelle: Christian Nitsche

Leipzig. Nach Abpfiff der Partie, die Lok mit 2:0 gewonnen hatte, waren Bengalos aus dem Block der Lok-Fans in den Innenraum geworfen worden. Eines der Geschosse hatte Seipel am Kopf getroffen und leicht verletzt. Die Polizei ermittelt nun wegen gefährlicher Körperverletzung.

„Wir sind direkt nach dem Spiel mit der Mannschaft in Richtung Kurve gelaufen, als plötzlich die Bengalos aufs Feld flogen. Ich habe das Geschoss nicht kommen sehen, bin erst Mal getroffen zu Boden gegangen“, schildert Seipel die Situation. „Ich hatte Glück. Hätte der Bengalo mich am Auge getroffen, wäre wohl Schlimmeres passiert.“ Der 26-Jährige hat eine Prellung und leichte Verbrennungen am Kopf erlitten.

„Ich habe einige Tage darüber nachgedacht, ob ich Anzeige erstatten soll. Ich habe mich aber dazu entschlossen, weil es auch ein Zeichen ist – ein Zeichen, dass solche Vorfälle beim Fußball nichts zu suchen haben“, erklärt Seipel die Beweggründe für die Anzeige.

Der Verein bittet nun um Mithilfe. Wer den Täter beobachtet hat, kann sich – auch anonym – an Lok wenden unter der Telefonnummer 0341 – 86 999 0 oder per E-Mail an geschaeftsstelle@lok-leipzig.com. Die Aussagen werden dann an die Polizei weiter gegeben.

aku

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus 1. FC Lok

Jede Woche im LVZ-Tippspiel zur Saison 2016/17 regionale Partien tippen und tolle Preise gewinnen! mehr