Volltextsuche über das Angebot:

21 ° / 10 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Bittere Niederlage für Lok Leipzig – Erzgebirge Aue II klar überlegen

Bittere Niederlage für Lok Leipzig – Erzgebirge Aue II klar überlegen

Fußball-Oberligist Lok Leipzig hat im Nachholspiel gegen Erzgebirge Aue II einen herben Dämpfer erlitten. Die von Trainer Mike Sadlo erwartete „Wundertüte“ entpuppte sich als klar überlegen und bezwang die Messestädter im Erzgebirgsstadion mit 5:0 (2:0).

Voriger Artikel
1. FC Lok Leipzig hat neuen Vizepräsidenten - Jens Kesseler vom Aufsichtsrat gewählt
Nächster Artikel
Lok-Frauen weiter erfolglos - Leipzigerinnen verlieren deutlich gegen Wolfsburg

Martin Dolecek sah im Test gegen Erzgebirge Aue II die Rote Karte. (Archivfoto)

Quelle: Gera 03

Leipzig. Besonders bitter: Markus Krug (Gelb-Rot) und Tormann Martin Dolecek (Rot) mussten vorzeitig vom Feld.

Zwar starteten die Gäste vor rund 850 Zuschauern bemüht in die Partie. Aber schon in der siebten Minute erzielte Christian Cappek den ersten Treffer für Aue. Nur zehn Minuten später köpfte Kevin Stephan zum 2:0. Lok Leipzig erspielte sich zwar Chancen, war aber nicht zwingend genug.

In Halbzeit zwei machten die „Veilchen“ weiter Druck und belohnten sich mit dem 3:0 durch Alban Ramaj in der 53. Minute. Zuvor hat Leipzigs Markus Krug den Torschützen am Trikot gezogen, erhielt seine zweite Gelbe Karte und ging vom Platz. In Unterzahl musste Lok in der 63. Minute den vierten Gegentreffer durch Ramaj hinnehmen.

Kurz vor Schluss kam noch einmal Aufregung ins Spiel, als Martin Dolecek Aues Kevin Stephan von den Beinen holte. Der Leipziger Torhüter sah Rot und weil Trainer Sadlo schon drei Mal gewechselt hatte, musste Abwehrspieler Marcus Brodkorb zwischen die Pfosten. Den anschließenden Foulelfmeter konnte er nicht halten und Tommy Käßemodel schob in der 88. Minute zum 5:0-Endstand ein.

Erzgebirge Aue steht nun auf Platz drei der Oberliga-Tabelle, Leipzig verharrt auf dem zwölften Rang.

maf

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus 1. FC Lok

Jede Woche im LVZ-Tippspiel zur Saison 2016/17 regionale Partien tippen und tolle Preise gewinnen! mehr

Alle Wettquoten zu Spielen von RB Leipzig gibt es bei SmartBets.