Volltextsuche über das Angebot:

16 ° / 7 ° Regenschauer

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Carsten Hänsel folgt auf Marco Rose und wird neuer Trainer beim 1. FC Lok Leipzig

Carsten Hänsel folgt auf Marco Rose und wird neuer Trainer beim 1. FC Lok Leipzig

Das Personal-Karussell in Probstheida dreht sich weiter. Nachdem Lok-Trainer Marco Rose vor einer Woche seinen Abschied verkündete, gab der Verein am Mittwoch dessen Nachfolger bekannt.

Voriger Artikel
Nach Abschied bei Lok Leipzig: Marco Rose steht vor einem Wechsel nach Mainz
Nächster Artikel
Lok Leipzig feiert Schützenfest beim Tabellenletzten Torgelow SV Greif

Carsten Hänsel wird Lok-Trainer.

Quelle: Norman Rembarz

Leipzig. Carsten Hänsel, momentan Chef-Coach beim Oberligisten Hallescher FC II, leitet ab Juli das Training bei den Blau-Gelben.

Der 30-Jährige kickte einst beim FC Sachsen, wird nach Informationen der LVZ einen Vertrag bis 2015 erhalten. Am Freitag stellt der 1. FC Lok Leipzig den gebürtigen Bautzener offiziell im Bruno-Plache-Stadion vor.

Heute Abend tritt Lok ab 18.30 Uhr in der Regionalliga-Nordost beim Liga-Konkurrenten mit der roten Laterne, Torgelower SV Greif, an. Zum vorletzten Mal sitzt dann Marco Rose auf der Bank.

agri

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus 1. FC Lok

Jede Woche im LVZ-Tippspiel zur Saison 2016/17 regionale Partien tippen und tolle Preise gewinnen! mehr

Alle Wettquoten zu Spielen von RB Leipzig gibt es bei SmartBets.