Volltextsuche über das Angebot:

15 ° / 10 ° Regenschauer

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Lok Leipzig: Zinsloses Darlehen von privaten Geldgebern - Verhandlung mit Sponsor

Lok Leipzig: Zinsloses Darlehen von privaten Geldgebern - Verhandlung mit Sponsor

Die Lok-Verhandlungen mit dem designierten Trikotsponsor Rox - angeblich geht es bei den Gesprächen mit dem Energydrink-Unternehmen aus Österreich um über 150.000 Euro - dauern noch an.

Voriger Artikel
Lok Leipzig reist mit guten Erinnerungen nach Magdeburg
Nächster Artikel
Lok-Leipzig-Tickets nicht mehr für Nahverkehr gültig – Gespräche über Logo-Rechte

Die Lok-Verhandlungen mit dem designierten Trikotsponsor Rox - angeblich geht es bei den Gesprächen mit dem Energydrink-Unternehmen aus Österreich um über 150.000 Euro - dauern noch an.

Quelle: Regina Katzer

Leipzig. Am Donnerstag konnte Vorstands-Sprecher René Gruschka aber schon mal kleinere Erfolgsmeldungen verkünden. So gewähren vier Privatleute dem insolvenzgefährdeten Fußball-Regionalligisten ein sofortiges zinsloses Darlehen "in mittlerer fünfstelliger Höhe", das bis 2016 zurückgezahlt werden muss.

Neuer Telekommunikations-Sponsor wird ab kommender Saison der o2-Shop in der Jahnallee, der zudem in den nächsten drei Monaten die Festnetz- und Handy-Kosten der Geschäftsstelle übernimmt.

Der Karlsruher Geschäftsmann Manfred Jansen, Inhaber der Rechte an Lok-Logo und -Namenzug, erließ dem Verein gestern bei einem Treffen die Altschulden und einigte sich mit dem Präsidium auf einen Mietkauf. Voraussichtlich ab 2020 werden die Rechte so wieder den Probstheidaern gehören.

Gruschka hob auch die weiterhin große Hilfsbereitschaft der Lok-Familie hervor. Mehr als 30 Mitglieder hätten bereits die freiwillige Umlage in Höhe von 100 Euro überwiesen. "Einige Fans spenden sogar für jedes erzielte Tor und jeden Punktgewinn der Mannschaft", sagte der Vorstands-Sprecher. Fast abgeschlossen ist die Trikot-Ak­tion. Von den 777 Namenszügen auf den Jerseys sind 743 vergeben und 619 davon bereits bezahlt.

Aus der Leipziger Volkszeitung vom 19.04.2013

Steffen Enigk

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus 1. FC Lok

Jede Woche im LVZ-Tippspiel zur Saison 2016/17 regionale Partien tippen und tolle Preise gewinnen! mehr

Alle Wettquoten zu Spielen von RB Leipzig gibt es bei SmartBets.