Volltextsuche über das Angebot:

17 ° / 9 ° Regenschauer

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Lok Leipzig gewinnt Testspiel gegen Grimma - "Froh, dass Mannschaft noch Fehler macht"

Lok Leipzig gewinnt Testspiel gegen Grimma - "Froh, dass Mannschaft noch Fehler macht"

Fußball-Oberligist 1. FC Lok Leipzig gewann am Mittwochabend ein Testspiel bei Sachsenligist FC Grimma mit 4:1 (1:1). Vor 200 Zuschauern trafen auf dem Kunstrasenplatz Felix Bachmann (5.), Djibril N'Diaye (52., 76.), Albrecht Brumme (61.) für die Probstheidaer.

Voriger Artikel
Das „Kronhardte Training“ bei Lok Leipzig: So will der neue Coach den Aufstieg schaffen
Nächster Artikel
Testspiel von Lok Leipzig gegen Motor Altenburg wird nach Grimma verlegt

Lok Leipzig siegt im Testspiel: Gegen Grimma gelang der Elf von Trainer Willi Kronhardt ein 4:1-Erfolg.

Quelle: Christian Nitsche

Grimma. Marc Werner schoss in der 12. Minute zum zwischenzeitlichen 1:1 ein.

Der ehemalige Fifa-Linienrichter Harald Sather vom FC Grimma freute sich nach dem Abpfiff über eine ordentliche Partie bei guten Bedingungen, ärgerte sich aber über die hochkarätige Chance, die René Großmann kurz nach der Pause ausließ. "Wir konnten in Hälfte eins das Spiel ausgeglichen gestalten, danach war Lok das überlegenen Team. Wer weiß, wie es gelaufen wäre, wenn Großmann getroffen hätte", meinte der 52-Jährige.

Lok-Trainer Willi Kronhardt wirkte ganz locker. "Ich bin schon zufriedener als zuletzt. Vor allem, was die taktische Ausrichtung angeht. Die Mannschaft hat sich in beiden Hälften an meine Anweisungen gehalten. Das sah schon nach Fußball aus, was die Jungs in diesem Spiel zeigten." Trotzdem hält der Coach den Ball flach. "Ich bin froh, dass die Mannschaft noch Fehler macht. Denn da können wir ansetzen bei der schweren Arbeit, die wir noch vor uns haben."

nt

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus 1. FC Lok

Jede Woche im LVZ-Tippspiel zur Saison 2016/17 regionale Partien tippen und tolle Preise gewinnen! mehr

Alle Wettquoten zu Spielen von RB Leipzig gibt es bei SmartBets.