Volltextsuche über das Angebot:

17 ° / 12 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Spiel von Lok Leipzig gegen Union Berlin II findet statt – Richtungsweisende Partie

Spiel von Lok Leipzig gegen Union Berlin II findet statt – Richtungsweisende Partie

Das für Sonntag geplante Regionalliga-Auswärtsspiel des 1. FC Lok Leipzig bei der zweiten Mannschaft von Union Berlin findet statt. Aufgrund der Witterungsbedingungen wird die Partie vom Jahnsportpark in die Hauptspielstätte der Köpenicker, in die Alte Försterei verlegt.

Voriger Artikel
200 Lok-Fans begleiten die Montagsdemo im Bruno-Plache-Stadion – „Wir sind der Verein“
Nächster Artikel
Lok-Spiel in Torgelow erneut abgesagt – Probstheidaer empfangen dafür Berliner AK

Lok Leipzig spielt am Sonntag gegen Union Berlin II.

Quelle: Christian Nitsche

Leipzig. Das Zweitliga-Stadion verfügt über eine Rasenheizung. Anpfiff der Partie ist um 13.30 Uhr.

Für die Mannschaft von Trainer Marco Rose ist das Spiel gegen die Berliner richtungsweisend. Gewinnt Tabellennachbar Union, steht Lok auf einem Abstiegsplatz. Mit einem Sieg könnten die Leipziger die Berliner auf Distanz halten. Nach 17 Spielen können die blau-gelben erst vier Siege verbuchen. Mit 15 Punkten liegen sie auf Platz 14 in der Regionalliga-Tabelle.

dtb

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus 1. FC Lok

Jede Woche im LVZ-Tippspiel zur Saison 2016/17 regionale Partien tippen und tolle Preise gewinnen! mehr

Alle Wettquoten zu Spielen von RB Leipzig gibt es bei SmartBets.