Volltextsuche über das Angebot:

21 ° / 12 ° Regenschauer

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
BSG Chemie vor Sprung auf Platz zwei - Aufsischtsrat ist komplett

BSG Chemie vor Sprung auf Platz zwei - Aufsischtsrat ist komplett

Zum Duell der Tabellennachbarn reist die BSG Chemie Leipzig am Sonntag nach Görlitz. Der NFV Gelb-Weiß ist die Überraschungsmannschaft der Liga. Den Ostsachsen gelang vor zwei Wochen ein 4:1-Sieg gegen den Aufstiegsfavoriten aus Kamenz.

Voriger Artikel
BSG Chemie Leipzig feiert Kantersieg gegen Grimma – 7:0 nach starker zweiter Halbzeit
Nächster Artikel
Keine Tore beim Auswärtsspiel der BSG Chemie Leipzig in Görlitz

Fans der BSG Chemie Leipzig. (Archivfoto)

Quelle: Christian Nitsche

Leipzig. Mit 13 Punkten hat Görlitz genauso viele Punkte wie die BSG auf dem Konto, allerdings das schlechtere Torverhältnis. Die Grün-Weißen könnten als derzeitiger Dritter mit einem Sieg weiteren Boden in der Tabelle gutmachen. Der Zweite Kamenz muss zum Topspiel nach Markranstädt reisen und könnte bei einer Niederlage seine Lauerstellung verlieren.

 Die BSG hat derweil ihren Aufsischtsrat komplettiert. Die verbleibenden beiden Plätze wurden an Harald Fuchs, Heilpraktiker für Psychotherapie, sowie an Thomas Gröger, Unternehmer im Telekommunikationsbereich, vergeben. Als Nachrückkandidat steht Frank Rieger zur Verfügung.

mro

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus BSG Chemie

Jede Woche im LVZ-Tippspiel zur Saison 2016/17 regionale Partien tippen und tolle Preise gewinnen! mehr

Alle Wettquoten zu Spielen von RB Leipzig gibt es bei SmartBets.