Volltextsuche über das Angebot:

17 ° / 10 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Chemie-Fans sammeln beim Heimspiel gegen Bautzen für Leipziger Obdachlosenheim

Chemie-Fans sammeln beim Heimspiel gegen Bautzen für Leipziger Obdachlosenheim

Fußballfans sammeln in Leipzig für Obdachlose: Wie der Landesligist BSG Chemie Leipzig bekannt gab, sollen beim anstehenden Heimspiel gegen Budissa Bautzen II Spenden für ein Übernachtungshaus in der Rückmarsdorfer Straße zusammengetragen werden.

Voriger Artikel
Abwehrfehler und später Anschluss: BSG Chemie Leipzig unterliegt Kamenz mit 3:2
Nächster Artikel
Chemie Leipzig weiter ohne Fortune: Trotz vieler Chancen nur ein Punkt gegen Bautzen II
Quelle: dpa

Leipzig. Ab 13 Uhr werden dazu auf den Parkplätzen am Haupt- und Gästeeingang des Alfred-Kunze-Sportparks Sammelstellen eingerichtet, an denen beispielsweise Kleidung, Küchenbedarf und Elektrokleingeräte für das Obdachlosenheim abgegeben werden können. Die Begegnung zwischen Chemie Leipzig und Budissa Bautzen beginnt dann um 15 Uhr.

Das Engagement ist Teil der Faninitiative „Chemie Leipzig – aus dem Westen für den Westen“, mit der die Leutzscher Anhänger zusammen mit dem Fußball-Fanprojekt der Stadt soziale Projekte im Leipziger Westen unterstützen wollen.

In der vergangenen Woche hatte die Leipziger Ratsversammlung beschlossen, dass Obdachlose in Leipzig künftig mehr für eine Übernachtung in den drei Notunterkünften bezahlen müssen. Die Nutzung eines kommunalen Notbetts verteuert sich von 2,56 Euro auf fünf Euro. Grund für die Erhöhung ist laut Stadtverwaltung der geringe Kostendeckungsgrad beim Angebot für Wohnungslose.

mpu

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus BSG Chemie

Jede Woche im LVZ-Tippspiel zur Saison 2016/17 regionale Partien tippen und tolle Preise gewinnen! mehr

Alle Wettquoten zu Spielen von RB Leipzig gibt es bei SmartBets.