Volltextsuche über das Angebot:

17 ° / 12 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Leutzscher Duell: SG Leutzsch feiert Derbysieg gegen die BSG Chemie Leipzig

Leutzscher Duell: SG Leutzsch feiert Derbysieg gegen die BSG Chemie Leipzig

Die SG Leipzig Leutzsch hat ihre fußballerische Vormachtstellung im Leipziger Westen vorläufig behauptet. Im Derby gegen die BSG Chemie Leipzig behielten die Schützlinge von Trainer Dirk Havel am Mittwochabend die Oberhand und siegten nach einer turbulenten Partie mit zwei Elfmetern verdient mit 3:2 (1:1).

Voriger Artikel
Leutzscher Rivalen im Duell: Chemie Leipzig und SG Leutzsch treffen sich wieder zum Derby
Nächster Artikel
Sachsenligist BSG Chemie Leipzig gerät immer mehr unter Druck

Fanblock der BSG Chemie Leipzig.

Quelle: Christian Nitsche

Leipzig. Vor etwa 1100 Zuschauern im Alfred-Kunze-Sportpark erwischte allerdings zunächst Chemie den besseren Start. Bereits nach zwei Minuten erzielte Norman Lee Gandaa das 1:0 für die laut Spielansetzung gastgebende BSG.

Erst danach fand die SGLL besser ins Spiel, kam zu ersten Torgelegenheiten. Beinahe folgerichtig glichen die Gäste Mitte der ersten Halbzeit durch einen Treffer von Julian Adam aus. Dem Treffer war allerdings eine Großchance auf der anderen Seite voraus gegangen. Wäre diese genutzt worden, hätte das Spiel wahrscheinlich einen ganz anderen Verlauf genommen.

php33aDE020130516083029.jpg

Fanblock der SG Leipzig Leutzsch

Quelle: Christian Nitsche

In den ersten Minuten nach dem Wechsel waren erneut die Chemiker das überlegende Team, ehe die SGLL mit einem Doppelschlag die Partie entschied. Zunächst traf Andy Müller per Strafstoß zur Führung, kurz darauf erhöhte Nicolai Schröer auf 3:1.

Chemie-Coach Gregor Schoenecker ließ seine Mannschaft nun ohne große Absicherung nach vorne stürmen. Doch zu mehr als dem Anschlusstreffer von Eric Bader zum 2:3 kurz vor Abpfiff reichte es nicht mehr.

„Meine Mannschaft hat nach dem frühen Rückstand toll reagiert und dann verdient den Ausgleich gemacht. In der zweiten Hälfte brauchten wir wieder etwas Anlaufzeit, dann haben wir aber, denke ich, verdient gewonnen“, sagte SGLL-Trainer Havel nach der Partie gegenüber LVZ-Online.

ala

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus BSG Chemie

Jede Woche im LVZ-Tippspiel zur Saison 2016/17 regionale Partien tippen und tolle Preise gewinnen! mehr

Alle Wettquoten zu Spielen von RB Leipzig gibt es bei SmartBets.