Volltextsuche über das Angebot:

1 ° / -7 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Ex-Tennisspielerin Mauresmo in Hall of Fame aufgenommen

Tennis Ex-Tennisspielerin Mauresmo in Hall of Fame aufgenommen

Die ehemalige Weltklassespielerin und heutige Andy-Murray-Trainerin Amélie Mauresmo ist in die Hall of Fame aufgenommen worden. Nach Angaben der Tennis-Ruhmeshalle vom Samstag konnte die hochschwangere 36-Jährige die Auszeichnung in Newport aber nicht persönlich entgegennehmen.

Newport. Die zweimalige Grand-Slam-Turniersiegerin erwartet Anfang August ihr erstes Kind. Mauresmo gewann 2006 die Australian Open und in Wimbledon und stand zwischen 2004 und 2006 insgesamt 39 Wochen auf Platz eins der Weltrangliste. Seit 2014 trainiert sie den Schotten Andy Murray und ist auch Teamchefin der französischen Fed-Cup-Auswahl.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Basketball

Jede Woche im LVZ-Tippspiel zur Saison 2016/17 regionale Partien tippen und tolle Preise gewinnen! mehr