Volltextsuche über das Angebot:

6 ° / 6 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Kohlschreiber in Metz im Viertelfinale - Brown raus

Tennis Kohlschreiber in Metz im Viertelfinale - Brown raus

Die deutsche Nummer eins Philipp Kohlschreiber ist ohne Mühe ins Viertelfinale des ATP-Tennisturniers im französischen Metz eingezogen. Der Augsburger gewann in nur 67 Minuten 6:3, 6:3 gegen den Italiener Paolo Lorenzi.

Metz. In der Runde der besten Acht bei der mit 494 310 Euro dotierten Hartplatz-Veranstaltung trifft Kohlschreiber nun auf den topgesetzten Stan Wawrinka, der gegen Dustin Brown (Winsen/Aller) glücklich mit 4:6, 6:3, 7:6 (7:4) gewann.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Basketball

Jede Woche im LVZ-Tippspiel zur Saison 2016/17 regionale Partien tippen und tolle Preise gewinnen! mehr