Volltextsuche über das Angebot:

8 ° / 3 ° stark bewölkt

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Rittner sorgt sich um Petkovic: "Spaß am Tennis weg"

Tennis Rittner sorgt sich um Petkovic: "Spaß am Tennis weg"

Bundestrainerin Barbara Rittner sorgt sich nach dem erneuten Erstrunden-Aus von Andrea Petkovic beim Tennis-Turnier in Luxemburg um ihre einstige Nummer eins. "Was mir Sorgen bereitet ist, dass bei ihr auf dem Platz derzeit der Spaß am Tennis weg ist", sagte Rittner.

Luxemburg. r. Petkovic hatte in Luxemburg ihr Auftaktmatch gegen die Japanerin Misaki Doi in drei Sätzen verloren und war damit zum vierten Mal bei den letzten fünf Turnieren gleich in der ersten Runde gescheitert. "Sie will es derzeit zu sehr erzwingen und verkrampft deshalb", sagte Rittner. "Ich hätte mir gewünscht, dass sie mit einem Erfolgserlebnis in die Pause geht."

Stattdessen geht das Jahr 2015 für Petkovic mit einer weiteren Enttäuschung zu Ende. Insgesamt steht für die bereits auf Platz 20 abgerutschte Darmstädterin in diesem Jahr nur ein Turniersieg in Brüssel zu Buche. Zudem sucht die 28-Jährige nach wie vor nach einem neuen Trainer, der sie wieder zurück in die Weltspitze führt. Rittner steht ihr dabei mit Ratschlägen zur Seite. "Wir werden das in der Pause in Ruhe besprechen", sagte Rittner. Sie selbst steht für einen Trainerposten angesichts ihrer Aufgaben als Fed-Cup-Teamchefin und im Nachwuchsbereich aber nicht zur Verfügung.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Basketball

Jede Woche im LVZ-Tippspiel zur Saison 2016/17 regionale Partien tippen und tolle Preise gewinnen! mehr