Volltextsuche über das Angebot:

1 ° / -6 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Schweigeminute für Opfer des Attentats in Tunesien

Tennis Schweigeminute für Opfer des Attentats in Tunesien

In Wimbledon wird es an diesem Freitag im Gedenken an die Opfer des Terroranschlags in Sousse eine Schweigeminute geben. Das teilten die Organisatoren des Grand-Slam-Tennisturniers in London mit.

London. Die Spiele auf den Außenplätzen werden an dem Tag um 12.15 Uhr (Ortszeit) beginnen statt wie üblich um 11.30 Uhr.

Für 12.00 Uhr sei die Schweigeminute geplant. Man werde alle Besucher auf der Anlage bitten, aus Respekt für die Opfer des Attentats in Tunesien und deren Familien kurz innezuhalten und zu schweigen, teilte der All England Lawn Tennis Club mit. Nach britischen Medienberichten sind bei dem Anschlag mehr als 20 Briten ums Leben gekommen. Ein junger Student hatte am vergangenen Freitag in dem tunesischen Badeort 38 Urlauber getötet, bevor er erschossen wurde.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Basketball

Jede Woche im LVZ-Tippspiel zur Saison 2016/17 regionale Partien tippen und tolle Preise gewinnen! mehr