Volltextsuche über das Angebot:

8 ° / 3 ° stark bewölkt

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Weißrussin Asarenka im Viertelfinale der US Open

Tennis Weißrussin Asarenka im Viertelfinale der US Open

Die frühere Tennis-Weltranglisten-Erste Victoria Asarenka hat das Viertelfinale bei den US Open erreicht. Die zweimalige Endspiel-Teilnehmerin von New York gewann am Montag 6:3, 6:4 gegen die aus Usbekistan stammende Amerikanerin Varvara Lepchenko.

New York. In der Runde zuvor hatte sich Asarenka gegen die Kielerin Angelique Kerber durchgesetzt, wobei sich Asarenka verletzte. "Ich habe mich am Shirt aufgescheuert und habe Blasen, die ich schützen musste", sagte die an beiden Armen bandagierte Siegerin.

Nächste Gegnerin ist am Mittwoch entweder die Berlinerin Sabine Lisicki oder die Weltranglisten-Zweite Simona Halep aus Rumänien. Bereits am Dienstag treffen Serena und Venus Williams aufeinander, außerdem spielt die Französin Kristina Mladenovic gegen Roberta Vinci aus Italien.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Basketball

Jede Woche im LVZ-Tippspiel zur Saison 2016/17 regionale Partien tippen und tolle Preise gewinnen! mehr