Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / -6 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Araik Marutjan feiert siegreiches Profi-Debüt

Boxen Araik Marutjan feiert siegreiches Profi-Debüt

Vize-Europameister Araik Marutjan hat ein siegreiches Debüt in der Profisparte des olympischen Boxverbandes AIBA gefeiert. Der 22 Jahre alte Schweriner bezwang in Kemerowo in Sibirien in der Klasse bis 69 Kilo den Iraner Amin Ghasemi in acht Runden einstimmig nach Punkten.

Kemerowo. n. Marutjan hatte den ersten Zyklus in der neu geschaffenen Profiserie wegen einer Mandeloperation verpasst.

Erstmals in der Geschichte dürfen 2016 Profiboxer bei Olympia teilnehmen. Startberechtigt sind nur Profis, die sich ausschließlich der der Serie AIBA Pro Boxing (APB) des olympischen Verbandes angeschlossen haben. Das APB-Programm des einst nur für Amateure zuständigen Weltverbandes AIBA war im vergangenen Jahr als Konkurrenz zu den etablierten Profi-Verbänden wie WBA, IBF, WBC und WBO ins Leben gerufen worden.

Superschwergewichtler Erik Pfeifer aus Lohne ist der bislang einzige deutsche Boxer, der im ersten Anlauf die Qualifikation für Rio geschafft hat. Er hatte am 23. Januar in Baku den ersten Profi-WM-Titel in der Geschichte der AIBA gewonnen.  

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Boxen

Jede Woche im LVZ-Tippspiel zur Saison 2016/17 regionale Partien tippen und tolle Preise gewinnen! mehr