Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -3 ° Nebel

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Eisbären Berlin holen Olver-Bruder in die DEL 

Eishockey Eisbären Berlin holen Olver-Bruder in die DEL 

Berlin (dpa) - Die Eisbären Berlin haben eine Alternative für den Sturm verpflichtet. Der Kanadier Mark Olver, jüngerer Bruder des Eisbären-Profis Darin Olver, wechselt zum Rekordmeister der Deutschen Eishockey Liga (DEL).

Nach Angaben des DEL-Dritten löste Mark Olver seinen Vertrag mit dem Schweizer Club Kloten Flyers auf und soll am Donnerstag in der Hauptstadt ankommen.

"Mark ist ein spielstarker Mittelstürmer im besten Eishockeyalter und mit deutschem Pass", sagt der Sportliche Leiter der Berliner, Stefan Ustorf. Mark Olver war 2008 bei der NHL-Draft von den Colorado Avalanche ausgewählt worden und kam in drei Spielzeiten auf 74 Einsätze. In der vergangenen Saison stand der 27-Jährige bei HK Sotschi in der osteuropäischen Kontinental Hockey League (KHL) unter Vertrag, fiel aber wegen einer Knieverletzung lange aus.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Eishockey

Jede Woche im LVZ-Tippspiel zur Saison 2016/17 regionale Partien tippen und tolle Preise gewinnen! mehr