Volltextsuche über das Angebot:

26 ° / 17 ° Regenschauer

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Frölunda Göteborg holt Champions-League-Sieg

Eishockey Frölunda Göteborg holt Champions-League-Sieg

Das schwedische Eishockeyteam Frölunda Göteborg ist Champions-League-Sieger 2016. Göteborg bezwang den finnischen Gastgeber Oulun Kärpät mit 2:1 (2:0, 0:0, 0:1).

Oulu. Vor 6614 Zuschauern schossen der Champions-League-Topscorer Ryan Lasch und Spencer Abbot die Tore für den Außenseiter. Den einzigen Treffer im Finale für den amtierenden finnischen Meister erzielte Juhu Keränen.

Als letzter der deutschen Champions-League-Teilnehmer waren die Eisbären Berlin im Achtelfinale gescheitert. Oulun Kärpät und Frölunda Göteborg standen sich bereits im Champions-League-Halbfinale 2015 gegenüber. Auch vor einem Jahr hatten sich die Schweden knapp durchgesetzt.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Eishockey

Jede Woche im LVZ-Tippspiel zur Saison 2016/17 regionale Partien tippen und tolle Preise gewinnen! mehr

Jeder, der gern fotografiert, kann teilnehmen. Hier gibt es eine Auswahl der bisher eingesandten Fotos sowie die Teilnahmemodalitäten.

  mehr

Alle Wettquoten zu Spielen von RB Leipzig gibt es bei SmartBets.