Volltextsuche über das Angebot:

21 ° / 10 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Grizzlys Wolfsburg neuer DEL-Zweiter

Eishockey Grizzlys Wolfsburg neuer DEL-Zweiter

Die Grizzlys Wolfsburg haben sich in der Deutschen Eishockey Liga (DEL) auf Tabellenplatz zwei vorgeschoben.

Die Niedersachsen gewannen bei der Düsseldorfer EG mit 2:0 (0:0, 0:0, 2:0) und haben mit 47 Punkten sieben Zähler Rückstand auf den Spitzenreiter EHC Red Bull München.

Wolfsburgs Goalie Felix Brückmann ließ erneut keinen Treffer zu.

Quelle: Daniel Karmann

Düsseldorf. Die Tore für die Grizzlys erzielten Stephen Dixon (52. Minute) und Tyson Mulock (57.).

Wolfsburgs Torhüter Felix Brückmann hat durch den vierten Erfolg zu Null einen Rekord aufgestellt. Der 25 Jahre alte Nationalkeeper ist nun seit knapp 270 Minuten ohne Gegentreffer und steigerte die bisherige Bestmarke von Ian Gordon (Ingolstadt/213:20 Minuten).

Die Fischtown Pinguins siegten nach 0:2-Rückstand 3:2 (0:2, 1:0, 1:0) nach Verlängerung gegen die Krefeld Pinguine und rangieren mit 31 Punkten auf Rang neun. Die Gäste bleiben Tabellenelfter.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Eishockey

Jede Woche im LVZ-Tippspiel zur Saison 2016/17 regionale Partien tippen und tolle Preise gewinnen! mehr

Alle Wettquoten zu Spielen von RB Leipzig gibt es bei SmartBets.