Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -7 ° heiter

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Schweiz verliert Auftakt bei Eishockey-WM 

Eishockey Schweiz verliert Auftakt bei Eishockey-WM 

Die Eishockey-Nationalmannschaft der Schweiz hat ihren Auftakt bei der Weltmeisterschaft in Russland verpatzt. Gegen Aufsteiger Kasachstan leistete sich der Vize-Weltmeister von 2013 ein 2:3 (1:0, 0:1, 1:1) nach Penaltyschießen.

Moskau. Die Kasachen jubelten am Samstag in Moskau nach dem entscheidenden Treffer von Nigel Dawes über ihren ersten Erfolg bei einer A-WM seit 2006.

In der deutschen Gruppe in St. Petersburg setzte sich die Slowakei nach anfänglichen Schwierigkeiten souverän 4:1 (2:1, 1:0, 1:0) gegen Außenseiter Ungarn durch. Die Magyaren warten damit weiterhin seit 1939 auf ihren ersten Sieg bei einer Weltmeisterschaft der Topdivision.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Eishockey

Jede Woche im LVZ-Tippspiel zur Saison 2016/17 regionale Partien tippen und tolle Preise gewinnen! mehr