Volltextsuche über das Angebot:

14 ° / 10 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Slowenien erster Absteiger - Russland in K.o.-Runde

Eishockey Slowenien erster Absteiger - Russland in K.o.-Runde

Aufsteiger Slowenien spielt im kommenden Jahr wieder bei der zweitklassigen Eishockey-WM mit. Russland steht bei der Weltmeisterschaft in Köln und Paris dagegen im Viertelfinale. Die Schweiz besiegt Titelverteidiger Kanada.

Russland feiert gegen die Slowakei einen 6:0-Erfolg.

Quelle: Monika Skolimowska

Köln/Paris. Slowenien steht bei der Eishockey-WM in Köln und Paris als erster Absteiger fest. Russland steht dagegen sicher im Viertelfinale.

In Paris verloren die Slowenen in der Gruppe B das Duell mit dem direkten Konkurrenten Weißrussland vor 7158 Zuschauern deutlich mit 2:5 (2:1, 0:4, 0:0). Der Aufsteiger muss damit direkt wieder in die B-Gruppe und steht vorzeitig als Gruppenletzter fest.

Titelverteidiger Kanada verlor gegen die Schweiz überraschend sein erstes WM-Spiel mit 2:3 (2:0, 0:0, 0:2, 0:1) nach Verlängerung. Fabrice Herzog schoss vor 12 932 Zuschauern den Siegtreffer in der vierten Minute der Verlängerung.

In derselben Gruppe gewann Finnland im Kampf um die Viertelfinalteilnahme gegen Norwegen mit 3:2 (0:1, 2:0, 0:1) nach Verlängerung. Der frühere Düsseldorfer und aktuelle NHL-Spieler Andreas Martinsen rettete Außenseiter Norwegen kurz vor dem Ende der regulären Spielzeit vor 8108 Zuschauern zumindest noch einen Punkt. Auch Norwegen hat damit noch die Chance auf die K.o.-Runde. Den finnischen Sieg besiegelte Markus Hännikäinen in der zweiten Minute der Verlängerung.

In der deutschen Gruppe A machte Rekord-Weltmeister Russland den vorzeitigen Viertelfinaleinzug durch ein deutliches 6:0 (3:0, 2:0, 1:0) gegen die Slowakei perfekt. Vor 18 591 Zuschauern in Köln traf Jewgeni Dadonow doppelt. Auch die USA können für die K.o.-Runde planen. Das US-Team bezwang Deutschlands letzten Vorrundengegner Lettland vor 17 936 Zuschauern mit 5:3 (0:1, 3:2, 2:0). Mit nun zwölf Punkten sind die USA damit bei zwei ausstehenden Spielen kaum noch von einem der ersten vier Plätze zu verdrängen.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Eishockey

Jede Woche im LVZ-Tippspiel zur Saison 2016/17 regionale Partien tippen und tolle Preise gewinnen! mehr

Alle Wettquoten zu Spielen von RB Leipzig gibt es bei SmartBets.