Volltextsuche über das Angebot:

18 ° / 10 ° Regen

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Formel 1
Motorsport
Ferrari-Star Sebastian Vettel winkt den Fans zu.

Hamilton fährt in einer eigenen Liga. Um fast eine halbe Sekunde schlägt er im Kampf um die Italien-Pole seinen Mercedes-Teamkollegen Rosberg. In Startreihe zwei stehen beim Ferrari-Heimspiel die roten Autos von Vettel und Räikkönen.

mehr
Motorsport
Jenson Button macht in der nächsten Saison das Cockpit bei McLaren frei.

Kein endgültiges Aus, betont Jenson Button. Aber 2017 fährt er erst einmal nicht mehr. Nach 17 Formel-1-Jahren gönnt er sich eine Auszeit. Sein Cockpit bei McLaren bekommt der Belgier Stoffel Vandoorne.

mehr
Motorsport
Kollegen beklagen die kompromisslose Fahrweise von Max Verstappen.

Formel-1-Rennleiter Charlie Whiting hat die ausgebliebene Untersuchung des kontroversen Manövers von Max Verstappen beim vergangenen Großen Preis von Belgien verteidigt.

mehr
Motorsport
Lewis Hamilton fuhr im Freien Training die schnellste Zeit.

Lewis Hamilton hat vor der Qualifikation zum Großen Preis von Italien die schnellste Runde auf dem Autodromo Nationale di Monza gedreht.

Der dreimalige Formel-1-Weltmeister und Titelverteidiger verwies im Freien Training seinen Mercedes-Teamkollegen und WM-Widersacher Nico Rosberg auf den zweiten Platz.

mehr
Motorsport
Nico Rosberg will sich in Monza die vierte Pole in Serie sichern - und am liebsten auch den Sieg.

Nico Rosberg fuhr zuletzt dreimal nacheinander auf Startrang eins. In Belgien ohne Gegenwehr von Lewis Hamilton. Diesmal will es der WM-Spitzenreiter aber erst recht wissen. Was kann Ferrari beim Heimspiel ausrichten?

mehr
Motorsport
Lewis Hamilton und Nico Rosberg werden wohl auch in diesem Jahr den Weltmeistertitel unter sich ausmachen.

Ciao Europa. Mit dem Italien-Rennen verabschiedet sich die Formel 1 von alten Kontinent in dieser Saison. Lewis Hamilton freut's. Nico Rosberg nicht ganz so sehr.

mehr
Motorsport
Lewis Hamilton hat mit seinem Silberpfeil beim Training in Monza vorgelegt und die schnellste Runde absolviert.

Hamilton gibt Vollgas. Der Brite hängt das deutsche Duo Rosberg/Vettel ab. Ferrari zeigt sich beim Heimspiel aber schon mal nicht so schlecht. Klar ist jedoch auch: Beim Kampf um Pole und Sieg will zudem Red Bull wieder mitmischen.

mehr
Motorsport
Max Verstappen wurde wegen seiner Fahrweise «freundlich ermahnt» - ob er sich was draus macht?

Formel-1-Rennleiter Charlie Whiting hat Max Verstappen nach dessen umstrittener Fahrweise beim Großen Preis von Belgien nachträglich "freundlich gewarnt", sagte Red-Bull-Teamchef Christian Horner beim Italien-Grand-Prix in Monza.

mehr
Motorsport
Der Große Preis von Italien bleibt für weitere drei Jahre Teil der Formel-1-WM.

Die Bekanntgabe erfolgte mitten im Training zum Großen Preis von Italien: Das Formel-1-Rennen auf dem Hochgeschwindigkeitskurs in Monza ist für weitere drei Jahre gesichert.

mehr
Motorsport
Der zweifache Weltmeister Fernando Alonso ist mittlerweile 35 Jahre alt.

Die Jungen rücken nach, für die älteren Piloten wird es nicht einfacher. Allerdings sind es noch echte Typen, die die Formel 1 mitgeprägt haben, deren Ende absehbar sein dürfte.

mehr
Motorsport
Max Verstappen will sich von seinem Fahrstil nicht abbringen lassen.

Er will sich nicht abbringen lassen. Max Verstappen sieht keinen Grund, seine Fahrweise zu ändern. Was war, ist für ihn zudem erledigt. Seine Kollegen empfinden das nicht so: Am Freitag wird Verstappen Thema bei der Fahrerbesprechung sein.

mehr
Motorsport
Das Interesse an Hockenheim ist da.

Findet der Große Preis von Deutschland auch 2017 auf dem Hockenheimring statt? Angesichts der finanziellen Probleme des etatmäßigen Ausrichters Nürburgring spricht einiges dafür. Und die badische Traditionsstrecke hat großes Interesse daran, einzuspringen.

mehr

Jede Woche im LVZ-Tippspiel zur Saison 2016/17 regionale Partien tippen und tolle Preise gewinnen! mehr