Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -7 ° heiter

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Vettel gewinnt erstmals im Einzel Race of Champions

Motorsport Vettel gewinnt erstmals im Einzel Race of Champions

Nach zig vergeblichen Versuchen hat es Sebastian Vettel endlich geschafft. Der Formel-1-Star triumphierte erstmals beim Race of Champions in der Einzelwertung. Im Nationencup reichte es Vettel mit Nico Hülkenberg zu Rang zwei. Den hatte er schon sechsmal gewonnen.

London. Sebastian Vettel hat als erster deutscher Rennfahrer die Einzelwertung beim Race of Champions gewonnen. Der viermalige Formel-1-Weltmeister setzte sich im Olympiastadion in London im Finale gegen den neunmaligen Le-Mans-Sieger Tom Kristensen (Dänemark) durch.

"Es hat eine Weile gedauert", sagte der Ferrari-Pilot aus Heppenheim gut gelaunt zu seinem Premieren-Sieg bei diesem Motorsport-Spektakel. Zuvor hatte Vettel zwar sechsmal im Nationencup triumphiert, aber noch nie in der Einzelwertung. "Ich bin natürlich sehr glücklich. Dieser Sieg ist eine Ehre", versicherte er. "Viele Weltklassefahrer haben diesen Pokal schon gewonnen."

Nachdem er es bei seinen vorherigen Starts nie geschafft habe, sei der Sieg für ihn eine kleine Überraschung gewesen. "Es ist ein schwieriges Format, denn niemand verbringt viel Zeit in den Autos", wies Vettel auf die Besonderheiten beim "RoC" hin. "Man muss schnell seinen Rhythmus finden." Im Viertelfinale hatte Vettel seinen Landsmann und Formel-1-Kollegen Nico Hülkenberg (Emmerich) bezwungen.

Das deutsche Duo hatte zum Auftakt des Events im Nationencup Rang zwei belegt. Vettel und Hülkenberg unterlagen im Finale dem englischen Team mit dem mehrmaligen Tourenwagen-Weltmeister Andy Priaulx und Jason Plato. "Sie haben den Sieg verdient", sagte Vettel. "Vor allem vor den heimischen Fans ist das schön für sie."

Beim Race of Champions treten Fahrer aus verschiedenen Rennserien in verschiedenen Autos gegeneinander an. Es war die 27. Auflage dieses Spaß-Spektakels, das sportlich keinen Wert hat.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Formel 1

Jede Woche im LVZ-Tippspiel zur Saison 2016/17 regionale Partien tippen und tolle Preise gewinnen! mehr