Volltextsuche über das Angebot:

20 ° / 10 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Anne Ulbricht steht vor Comeback beim HC Leipzig – Kudlacz mit Beschwerden

Anne Ulbricht steht vor Comeback beim HC Leipzig – Kudlacz mit Beschwerden

Heine Jensen ist wirklich nicht zu beneiden. Kaum scheint eine Baustelle abgearbeitet, schon steht der Trainer des HC Leipzig vor dem nächsten Problem. Am Sonnabend will der Däne mit seinem Team endlich die ersten Punkte in der Zwischenrunde der Champions League gegen Dinamo Wolgograd holen.

Voriger Artikel
HC Leipzig verpflichtet Linkshänderin – Maria Kiedrowski muss gehen
Nächster Artikel
HCL-Damen fiebern wichtigem Spiel gegen Buxtehuder SV entgegen

Anne Ulbricht zieht ab.

Quelle: Sebastian Brauner

Leipzig. Überraschend ist dafür die Langzeitverletzte Anne Ulbricht wieder zurück im Team. Ob sie tatsächlich spielen kann, soll sich laut Jensen am Freitag nach dem Training entscheiden. Die Rückraumspielerin stand wegen einer Rückenverletzung seit drei Monaten nicht mehr im Aufgebot.

Soweit die gute Nachricht. Fehlen könnte dafür eine andere ganze wichtige Spielerin – Karolina Kudlacz. Die polnische Nationalspielerin, seit Wochen die herausragende Akteurin beim Deutschen Meister, leidet an einer Verletzung an der Achillessehne.

„Wir werden am Sonnabendmittag entscheiden, ob Karolina spielen kann oder nicht“, sagte Jensen. Trotz dieses personellen Rückschlags will der HCL den dritten Platz in seiner Gruppe erreichen. „Ich denke, wir können auf Augenhöhe mit Dinamo spielen“, meinte der Trainer.

Matthias Roth

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus News