Volltextsuche über das Angebot:

12 ° / 8 ° Regenschauer

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
HC Leipzig im Endspurt der Vorbereitung: Coach Madsen zieht positives Zwischenfazit

HC Leipzig im Endspurt der Vorbereitung: Coach Madsen zieht positives Zwischenfazit

Für die Bundesliga-Handballerinnen des HC Leipzig hat der Endspurt der Saisonvorbereitung begonnen. Nachdem das Team um Chef-Coach Stefan Madsen am Freitag aus dem Trainingslager in Buxtehude zurückgekehrt ist, zog Madsen ein positives Fazit zur bisherigen Vorbereitungsphase: „Ich bin sehr zufrieden, wobei die Ergebnisse in den Testspielen egal sind“, sagte er.

Voriger Artikel
Handballerinnen des HC Leipzig absolvieren letztes Trainingslager vor dem Saisonstart
Nächster Artikel
HCL-Trainer Madsen will Emotionen sehen – knallharte „Rivalität“ zwischen Neuzugängen

HCL-Trainer Stefan Madsen

Quelle: Christian Nitsche

Leipzig. Ihm gehe es vordergründig nur um die Entwicklung seiner Mannschaft. „Und da sind wir auf dem richtigen Weg.“

Die Leipzigerinnen setzten sich im Trainingslager gegen den Vizemeister Buxtehude klar mit 30:24 durch. Gegen das dänische Spitzenteam Twis Holstebro unterlag der HCL hingegen knapp mit 33:34. „Beide Spiele waren sehr aufschlussreich und gehen so in Ordnung“, so Madsen, der nun in den letzten Tagen vor dem Saisonstart am Samstag gegen Leverkusen noch am Feinschliff arbeiten wolle.

Der Ticketvorverkauf für das Auftaktspiel läuft bereits. Erhältlich sind die Karten an allen Eventim-Vorverkaufsstellen, im Internet unter www.hcleipzig.de und www.eventim.de sowie an der Ticketkasse der Arena Leipzig. Neu ab dieser Saison ist neben der baulich leicht veränderten Halle, dass die gekauften Heimspieltickets vor und nach dem Spiel auch als Fahrtberechtigung im Mitteldeutschen Verkehrsverbund genutzt werden können.

aku

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus News