Startseite LVZ
Volltextsuche über das Angebot:

HC Leipzig
Google+ Instagram YouTube
HCL-Neuzugang Saskia Lang trifft in Leipzig ein – „Ich mag es viel und hart zu trainieren“

HCL-Neuzugang Saskia Lang trifft in Leipzig ein – „Ich mag es viel und hart zu trainieren“

Saskia Lang ist in Leipzig angekommen. Der Neuzugang vom HC Leipzig hat am Dienstag seine Wohnung im Waldstraßenviertel bezogen. Pünktlich um 8 Uhr traf der Umzugswagen der 24-Jährigen ein, vier Stunden später standen alle Kartons in ihrer neuen Unterkunft.

Leipzig. „Ich werde mich in dieser Woche hier gemütlich einrichten und dann fahre ich nochmal zu meinen Eltern, bevor es Mitte des Monats so richtig losgeht“, sagte die gebürtige Lörracherin.

Nationalspielerin Lang soll im Rückraum für mehr Durchschlagskraft sorgen. HCL-Coach Stefan Madsen hat ihr deshalb für die Urlaubszeit einen Übungsplan erstellt. „Da habe ich noch ordentlich zu tun, aber ich mag es viel und hart zu trainieren“, so der Neuzugang von der HSG Blomberg-Lippe.

HCL-Fans können Lang und die weiteren Zugänge Maura Visser (KIF Vejen), Anne Hubinger (HSC 2000 Magdeburg) und Alexandra Mazzucco (ESV 1929 Regensburg) beim öffentlichen Trainingsauftakt am 20. Juli um 16.30 Uhr in der Arena begrüßen.

mro

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus News