Volltextsuche über das Angebot:

12 ° / 8 ° Regenschauer

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
HCL-Spielerinnen kämpfen sich im Kanupark Markkleeberg durch die Wellen

HCL-Spielerinnen kämpfen sich im Kanupark Markkleeberg durch die Wellen

Markkleeberg. Um den Teamzusammenhalt zu stärken, haben sich die Handballerinnen des HC Leipzig am Mittwochnachmittag gemeinsam durch reißende Wellen gekämpft.

Nach einer Einweisung und Paddelübungen ging es zum Wildwasser-Rafting auf dem großen Kanal des Kanuparks Markkleeberg. „Ziel der Aktion ist es, das Team enger zusammen zu bringen und ein ‚Wir-Gefühl’ entstehen zu lassen“, hatte Trainer Stefan Madsen zuvor gesagt. Für ihn war es der erste Rafting-Ausflug.

phpbcb1f06825201208222124.jpg

Markkleeberg. Um den Teamzusammenhalt zu stärken, haben sich die Handballerinnen des HC Leipzig am Mittwochnachmittag gemeinsam durch reißende Wellen gekämpft. Nach einer Einweisung und Paddelübungen ging es zum Wildwasser-Rafting auf dem großen Kanal des Kanuparks Markkleeberg. Ziel der Aktion ist es, das Team enger zusammen zu bringen.

Zur Bildergalerie

maf

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus News