Startseite LVZ
Volltextsuche über das Angebot:

HC Leipzig
Google+ Instagram YouTube
Jetzt im Liveticker: HC Leipzig will sich in Skopje Viertelfinalteilnahme im Europacup sichern

Jetzt im Liveticker: HC Leipzig will sich in Skopje Viertelfinalteilnahme im Europacup sichern

Die Handballerinnen des HC Leipzig wollen sich heute im Rückspiel des Eurpapokal-Achtelfinales bei Metalurg Skopje den Einzug in die nächste Runde sichern. Anwurf in Mazedonien ist um 17 Uhr. Das Team von Trainer Stefan Madsen geht mit einem 25:13-Hinspielsieg im Rücken in die Partie.

LVZ-Online begleitet die Begegnung wie gewohnt per Liveticker. Den Tickerlink finden Sie im Kasten unten rechts.

Skopje. Der stattliche Vorsprung ist für den HCL-Coach allerdings kein Grund zu denken, das Ticket fürs Viertelfinale bereits so gut wie gelöst zu haben. Vielmehr warnt der Däne vor zu viel Sicherheit: „Im Handball ist sehr viel möglich und selbst ein vermeintlich klarer Vorsprung wie jetzt der unsere ist da noch lange kein Garant für ein Weiterkommen“, sagt er. „Die Mädels müssen sich ganz auf dieses Spiel fokussieren und sie wissen, dass es noch ein deutliches Steigerungspotenzial gibt.“

Leistungsreserven sieht Madsen in erster Linie im Angriff. „Dort müssen wir effektiver werden. Denn gute Abwehrarbeit allein reicht nicht, um auf diesem Niveau bestehen zu können.“

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus News