Volltextsuche über das Angebot:

19 ° / 8 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
„Müssen 100 Prozent bringen“ – HC Leipzig reist Montag zum Pokalkracher nach Göppingen

„Müssen 100 Prozent bringen“ – HC Leipzig reist Montag zum Pokalkracher nach Göppingen

HCL im Pokal gegen Frisch Auf Göppingen, das hat Tradition. Am Montag reisen die Leipzigerinnen nach Baden-Württemberg um ab 19 Uhr um den Einzug in die Halbfinal-Runde klar zu machen.

Voriger Artikel
Anne Müller kehrt gegen Buxtehude ins HCL-Aufgebot zurück - Michelle Urbicht operiert
Nächster Artikel
HC Leipzig setzt wieder auf einen deutschen Trainer – Norman Rentsch übernimmt

Maura Visser in der Partie gegen Göppingen am 19. Januar 2014.

Quelle: Sebastian Brauner

Leipzig. HCL-Trainer Wieland Schmidt freut sich: „Außer 2013 haben wir in den letzten sechs Jahren irgendwie immer gegen Göppingen im Pokal gespielt.“

Erst vergangenen Sonntag war die Göppinger Sieben in der Arena Leipzig zu Gast. In einer heftig umkämpften Partie triumphierten am Ende die Blau-Gelben mit 30:28. „Wir müssen 100 Prozent bringen, wenn wir Göppingen schlagen wollen“, fordert Schmidt. Sein Kollege auf dem Posten des Chef-Trainers beim HCL, Max Berthold, erinnert zudem an die samstägliche Niederlage des Thüringer HC gegen Bayer-Leverkusen: „Das zeigt einmal mehr, wie ausgeglichen die Teams in Deutschland sind.“ Frisch Auf sei ein Gegner, der Nachlässigkeiten umgehend bestraft.

Das Spiel in der Göppinger EWS Arena können Sie ab 19.30 Uhr im Live-Ticker auf LVZ-Online verfolgen.

HC Leipzig gegen Göppingen vom 19. Januar

joka

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus News