Volltextsuche über das Angebot:

23 ° / 13 ° heiter

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Voller Kalender für Leipziger Handballerinnen – Deutsches Nationalteam trifft auf Tschechien

Voller Kalender für Leipziger Handballerinnen – Deutsches Nationalteam trifft auf Tschechien

Am Sonntagnachmittag treffen die deutschen Handballdamen in der Arena Leipzig auf den tschechischen Nationalkader. Das Länderspiel am Wochenende (Beginn ist 17 Uhr) wird das Abschiedsspiel der in Leipzig geborenen Rekordnationalspielerin Grit Jurack sein, die an diesem Abend letztmals aufläuft.

Voriger Artikel
Heute im Liveticker: HC Leipzig geht in Bad Wildungen auf Punktejagd
Nächster Artikel
„Wie ein Schlag ins Gesicht“: Handballerin Grit Jurack vor ihrem Abschiedsspiel im Interview

Anne Hubinger (M., hier im Testspiel gegen Buxtehude) steht zum ersten Mal für die Nationalmannschaft auf dem Parkett.

Quelle: Sebastian Brauner

Leipzig. Schon drei Tage zuvor, am Donnerstag, steigt das Hinspiel der Nationalteams im nordböhmischen Most.

Mit Katja Schülke, Anne Müller, Luisa Schulze, Natalie Augsburg, Saskia Lang und Nationalmannschafts-Debütantin Anne Hubinger entsendet der HC Leipzig gleich sechs Spielerinnen zu den Partien des deutschen Kaders. Viel Zeit zur Regeneration bleibt den Leipzigerinnen nicht, denn schon am kommenden Mittwoch steht das Derby der Titelfavoriten gegen den Thüringer HC in der Arena an. Tickets für das Spiel der Nationalmannschaft und das Derby gegen den THC gibt es im LVZ Media Store in den Höfen am Brühl.

Auf Alexandra Mazzucco muss Chef-Trainer Stefan Madsen dabei verzichten. Nach der Verletzung beim Auswärtssieg gegen Metzingen hat sich die 19-Jährige am Montag einer Magnetresonanz-Tomographie unterzogen und muss in der kommenden Woche am Kreuzband operiert werden. Sie fällt für die kommenden sechs Monate aus.

joka

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus News