Volltextsuche über das Angebot:

30 ° / 13 ° wolkig
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Handball
Handball
Die deutschen Handballer feiern den Sieg über Slowenien.

Solch einen Auftritt hatte niemand erwartet. Beim klaren Sieg in Slowenien spielen die deutschen Handballer über weite Strecken nahe am Optimum. Dabei ist die Handschrift von Neu-Bundestrainer Prokop bereits zu erkennen.

  • Kommentare
mehr
Handball
Trainer Martin Albertsen hat mit der SG BBM Bietigheim die deutsche Meisterschaft geholt. Foto (2005): Peter Endig

Die Handballerinnen der SG BBM Bietigheim haben erstmals in der Vereinsgeschichte die deutsche Meisterschaft gewonnen. Das Team von Trainer Martin Albertsen setzte sich mit 28:24 (16:15) bei Bayer 04 Leverkusen durch und holte den 24. Sieg im 24. Saisonspiel.

  • Kommentare
mehr
Handball
Torwart Malte Semisch bleibt bis 2018 bei der TSV Hannover-Burgdorf.

Handball-Bundesligist TSV Hannover-Burgdorf setzt auch in der Zukunft auf Torwart Malte Semisch.

  • Kommentare
mehr
Handball
Uwe Gensheimer gab im November 2005 gegen Slowenien sein Länderspieldebüt.

Ausgerechnet beim WM-Dritten Slowenien erlebt Christian Prokop sein Pflichtspieldebüt als Bundestrainer. Mit kühlem Kopf und mannschaftlicher Geschlossenheit will der Europameister trotz des Ausfalls zweier Leistungsträger seine Erfolgsserie ausbauen.

  • Kommentare
mehr
Handball
Uwe Gensheimer trifft mit Paris im Halbfinale auf Veszprem.

Uwe Gensheimer und sein französischer Club Paris Saint-Germain treffen im Halbfinale der Handball-Champions-League auf Telekom Veszprem aus Ungarn.

Das ergab die Auslosung in Köln, wo das Finalturnier am 3. und 4. Juni ausgespielt wird.

  • Kommentare
mehr
Handball
Die Göppinger um Lars Kaufmann (M) treffen im Halbfinale auf Magdeburg.

Titelverteidiger und Gastgeber Frisch Auf Göppingen trifft im Halbfinale des EHF-Pokals auf die Handball-Bundesliga-Konkurrenz des SC Magdeburg. Das ergab die Auslosung im Göppinger Rathaus.

  • Kommentare
mehr
Handball
Uwe Gensheimer bleibt Kapitän der deutschen Handball-Nationalmannschaft.

Deutschlands Handballer können sich in dieser Woche mit zwei Siegen gegen Slowenien vorzeitig für die EM 2018 qualifizieren. Entsprechend motiviert ist Bundestrainer Prokop vor dem ersten Showdown am Mittwoch, der für ihn das Pflichtspieldebüt ist.

  • Kommentare
mehr
Handball
Holger Glandorf fällt wegen einer komplizierten Daumenverletzung mehrere Monate aus.

Handball-Bundesligist SG Flensburg-Handewitt muss mehrere Monate ohne Holger Glandorf auskommen.

Der 34 Jahre alte Rückraumspieler erlitt beim 30:24-Erfolg seines Teams beim SC DHfK Leipzig wie befürchtet eine schwere und komplizierte Daumenverletzung.

  • Kommentare
mehr
Handball
Flensburg gewann auch durch die Tore von Johan Jakobsson (r).

Die SG Flensburg-Handewitt hat die schwere Auswärtshürde in Leipzig souverän genommen und die Titelchance in der Handball-Bundesliga gewahrt. Die Norddeutschen setzten sich beim SC DHfK Leipzig, der zuletzt zehn Heimsiege in Serie schaffte, deutlich mit 30:24 (17:12) durch.

  • Kommentare
mehr
Handball
Uwe Gensheimer ist mit Paris Saint-Germain ins Final-Four der Champions League eingezogen.

Uwe Gensheimer ist der einzige deutsche Teilnehmer am Finalturnier der Handball-Champions-League.

Nach dem Ausscheiden der Bundesligisten Rhein-Neckar Löwen, SG Flensburg-Handewitt und THW Kiel reichte dem Kapitän der deutschen Nationalmannschaft mit seinem französischen Club Paris Saint-Germain ein 30:30 (16:17) gegen Pick Szeged zum Einzug ins Halbfinale.

  • Kommentare
mehr
Handball
Die Füchse Berlin stehen im Final Four des EHF-Pokals.

Drei deutsche Handball-Teams kämpfen am 20. und 21. Mai um den Titel im EHF-Pokal. Neben dem Gastgeber FA Göppingen setzten sich die Füchse Berlin und der SC Magdeburg in ihren Viertelfinals durch. Einzig die MT Melsungen scheiterte.

  • Kommentare
mehr
Handball
Trainer Alfred Gislason und der THW Kiel sind in der Champions League ausgeschieden.

Der THW Kiel hat den Sprung in das Halbfinale der Handball-Champions-League verpasst. Die Kieler unterlagen beim FC Barcelona mit 18:23 (9:13). Damit machten die Spanier den 26:28-Rückstand aus dem Viertelfinal-Hinspiel wett.

  • Kommentare
mehr

Jede Woche im LVZ-Tippspiel zur Saison 2016/17 regionale Partien tippen und tolle Preise gewinnen! mehr

Alle Wettquoten zu Spielen von RB Leipzig gibt es bei SmartBets.