Volltextsuche über das Angebot:

26 ° / 13 ° Gewitter

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Handball
Handball
Simon Ernst (l) erzielte fünf Tore für Gummersbach.

Der VfL Gummersbach hat am vorletzten Spieltag der Handball-Bundesliga den Klassenverbleib perfekt gemacht.

Der zwölfmalige deutsche Meister kam zu einem 22:22 (8:11) gegen EHF-Cup-Sieger Frisch Auf Göppingen und kann bei zwei Punkten Vorsprung und einem um 28 Treffer besseren Torverhältnis gegenüber dem Rivalen Bergischer HC nur noch theoretisch auf den Abstiegsplatz abrutschen.

  • Kommentare
mehr
Handball
Flensburgs Johan Jakobsson (r.) erzielte gegen Balingen-Weilstetten acht Treffer.

Die Handballer der HBW Balingen-Weilstetten müssen nach elf Jahren in der Bundesliga künftig wieder zweitklassig spielen.

Der Tabellenvorletzte verlor vor heimischer Kulisse gegen Vizemeister SG Flensburg-Handewitt mit 24:26 (13:17) und steht einen Spieltag vor dem Saisonende neben Schlusslicht HSC Coburg als zweiter Absteiger fest.

Die Hausherren hätten einen Sieg benötigt, um sich eine Minimalchance auf den Klassenverbleib zu erhalten.

  • Kommentare
mehr
Handball
Christian Dissinger (l.) war mit acht Treffern der beste Schütze beim THW Kiel.

Die Bundesliga-Handballer des THW Kiel haben einen großen Schritt Richtung Champions-League-Teilnahme gemacht.

Die Zebras bezwangen den HC Erlangen im letzten Heimspiel der Saison mit 30:22 (12:10) und festigten mit 51:15 Punkten den dritten Tabellenplatz, für den es in der Vergangenheit vom europäischen Verband EHF eine Wildcard für die Königsklasse gegeben hat.

  • Kommentare
mehr
Handball
Uwe Gensheimer steht mit Paris St. Germain Champions-League-Finale.

Zum ersten Mal steht Handball-Nationalspieler Uwe Gensheimer mit seinem Club Paris St. Germain im Finale um die Champions League. Gegner ist am Sonntag ein Überraschungsteam aus Mazedonien.

  • Kommentare
mehr
Handball
Der Trainer der Rhein-Neckar Löwen, Nikolaj Jacobsen, feiert die deutsche Meisterschaft.

Nikolaj Jacobsen führte die Rhein-Neckar Löwen zum zweiten Meistertitel in Serie. Dabei hatte der Däne mal einen chronisch erfolglosen Club übernommen. Sein Erfolgsrezept scheint simpel.

  • Kommentare
mehr
Handball
Christian Prokop nominierte seine Aufgebote.

Bundestrainer Christian Prokop hat für die beiden abschließenden EM-Qualifikationsspiele der deutschen Handballer insgesamt 21 Spieler nominiert.

Für die Partie gegen Portugal am 14. Juni (20.30 Uhr) in Gondomar berief Prokop 17 Spieler in das Aufgebot des Titelverteidigers, der als ungeschlagener Tabellenführer der Gruppe 5 (8:0 Punkte) bereits das Ticket für die EM-Endrunde 2018 in Kroatien gelöst hat.

  • Kommentare
mehr
Handball
Alexander Petersson (l) von den Rhein-Neckar Löwen «beglückt» Meister-Trainer Nikolaj Jacobsen mit einer Bierdusche.

Damit hatten sie vor der Saison nicht gerechnet: Die Rhein-Neckar Löwen sind erneut Deutscher Handball-Meister. Im Spitzenspiel deklassieren sie den THW Kiel - und profitieren von einem Patzer des Verfolgers.

  • Kommentare
mehr
Handball
«Es ist vorbei.» - SG-Trainer Ljubomir Vranjes hat die deitsche Meisterschaft abgeschrieben.

Die SG Flensburg-Handewitt hat im Meisterschaftskampf der Handball-Bundesliga erneut gepatzt und die wohl letzte Chance auf den Titel verspielt.

Drei Tage nach Niederlage im Topspiel gegen die Rhein-Neckar Löwen unterlag der Tabellenzweite auch bei Frisch Auf Göppingen mit 27:31 (15:14).

  • Kommentare
mehr
Handball
Die Spieler der Rhein-Neckar Löwen wollen möglichst bald über den Gewinn der deutschen Meisterschaft jubeln.

Mit drei Punkten Vorsprung stehen die Rhein-Neckar Löwen an der Tabellenspitze der Handball-Bundesliga. Theoretisch können die Badener schon am Mittwoch im schweren Heimspiel gegen den THW Kiel wieder Meister werden. Ohnehin hat es das Restprogramm in sich.

  • Kommentare
mehr
Handball
Die Rhein-Neckar Löwen um Patrick Groetzki besiegten die SG Flensburg-Handewitt mit 23:21.

Nach dem Sieg in Flensburg ist den Mannheimer Handballern der zweite Titel in Serie kaum noch zu nehmen. Doch feiern wollen sie noch nicht. Für die SG endet hingegen eine Horror-Saison.

  • Kommentare
mehr
Handball
Buxtehudes Friederike Gubernatis setzt sich gegen Anna Loerper vom TuS Metzingen durch.

Zwei Jahre nach dem ersten Pokalgewinn 2015 hat der Buxtehuder SV erneut triumphiert. Im Endspiel des Final Four in Bietigheim schlug der BSV die TuS Metzingen knapp mit 24:23.

  • Kommentare
mehr
Handball
Rúnar Sigtryggsson ist der Trainer von Balingen-Weilstetten.

Dem HBW Balingen-Weilstetten droht mehr denn je der Abstieg aus der Handball-Bundesliga. Die Mannschaft von Trainer Rúnar Sigtryggsson verlor gegen den EHF-Pokalsieger Frisch Auf Göppingen mit 29:36 (17:18) und bleibt mit 17:47 Punkten Tabellenvorletzter.

  • Kommentare
mehr

Jede Woche im LVZ-Tippspiel zur Saison 2016/17 regionale Partien tippen und tolle Preise gewinnen! mehr

Alle Wettquoten zu Spielen von RB Leipzig gibt es bei SmartBets.