Volltextsuche über das Angebot:

8 ° / 3 ° stark bewölkt

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Berlin setzen Siegesserie gegen Aufsteiger Stuttgart fort

Handball Berlin setzen Siegesserie gegen Aufsteiger Stuttgart fort

Die Füchse Berlin haben ihre Erfolgsserie fortgesetzt. Beim 26:20 (13:10)-Erfolg über Aufsteiger TVB Stuttgart hatten die Berliner allerdings vor 8171 Zuschauern in der Max-Schmeling-Halle mehr Mühe als erwartet.

Berlin. Mit dem Sieg gegen Stuttgart haben die Füchse nun - inklusive der Club-WM - sieben Spiele in Serie gewonnen.

Die Gäste nutzten ihre Chancen, die Füchse hingegen gingen sehr fahrlässig damit um. So führten die Berliner zur Halbzeit nur mit drei Toren. Auch in der zweiten Halbzeit taten sich die Füchse gegen die harte Abwehr der Schwaben schwer. Insgesamt fünf Siebenmeter verwarfen die Berliner.

Beim 20:19 kam Stuttgart sogar zehn Minuten vor Schluss bis auf ein Tor heran. Am Ende spielten die Füchse aber ihre Routine aus und brachten das Spiel schließlich nach Hause. Beste Werfer der Berliner waren Petar Nenadic, Fabian Wiede mit fünf und Faruk Vrazalic mit vier Treffern.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Handball

Jede Woche im LVZ-Tippspiel zur Saison 2016/17 regionale Partien tippen und tolle Preise gewinnen! mehr